13 Jailbreak-Optimierungen jetzt in iOS 11 verfügbar

Wie üblich suchen die Jungs von Cupertino nach Inspirationen für jede neue Version von iOS im Jailbreak. Apple erkennt an, dass es sich bei den neuen Cydia-Optimierungen in jeder neuen Version von iOS um sehr gute Ideen handelt, die die Interaktion der Benutzer mit dem Betriebssystem des iPhone, iPad und iPod touch erleichtern.

Nach dem Start jeder neuen Version sind viele Benutzer des Jailbreak, die zu überprüfen beginnen, welche Optimierungen und Funktionen im Jailbreak verfügbar sind, die in der zukünftigen Version von iOS gelandet sind. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die 13 Funktionen, die unsere Aufmerksamkeit am meisten erregt haben.

Jailbreak-Optimierungen sind nativ in iOS 11 enthalten

Anpassung des Control Centers

Eine der häufigsten Anforderungen von iOS-Benutzern war die Möglichkeit, alle im Control Center angezeigten Elemente anzupassen, um diejenigen hinzuzufügen oder zu entfernen, die wir nicht regelmäßig verwenden.

Bildschirm direkt vom Gerät aufnehmen

Wenn wir den Bildschirm unseres iPhone, iPad oder iPod touch aufzeichnen wollten, war die einzige Möglichkeit, den Jailbreak ohne Computer zu verwenden. Mit der Einführung von iOS 11 hat Apple diese Option jedoch nativ über das Control Center aufgenommen.

Markieren Sie wichtige Notizen in der Notes App

Obwohl sich die Notes-Anwendung in den letzten Jahren stark verbessert hat, bestand die einzige Option darin, den Jailbreak zu verwenden, wenn wir unter anderem eine Notiz hervorheben wollten. Dank iOS 11 ist dies jedoch nicht mehr erforderlich.

Schalten Sie mobile Daten aus

Wie oben erwähnt, waren die meisten Optionen, die bisher im Control Center verfügbar waren, nicht für viele Benutzer geeignet, Benutzer, die die Daten deaktivieren wollten, wenn sie sich in einem Gebiet mit kaum Abdeckung befanden, um die Daten zu speichern Batterie des Geräts.

Sprachübersetzung in Siri integriert

Laut Apple hat Siri mit iOS 11 wichtige Neuigkeiten erhalten, aber diejenige, die uns am meisten Nutzen bietet, ermöglicht es uns, Erweiterungen von Drittanbietern zum Übersetzen von Phrasen zu verwenden, obwohl Siri dies nicht direkt tut, aber es ist in dieser Hinsicht schon einen Schritt nach vorne.

QR-Code-Erkennung

Die Kameraoptionen für iOS 11 bieten uns endlich die Möglichkeit, die Erkennung von QR-Codes direkt von der iPhone-Kamera aus zu aktivieren, ohne etwas anderes tun zu müssen.

Verschieben Sie die Startbildschirmsymbole zusammen

Bei der Organisation der Symbole auf dem Startbildschirm unseres Geräts war es immer mühsam, sie einzeln zu organisieren. Mit iOS 11 können wir sie jedoch mit iOS XNUMX gemeinsam organisieren.

Zeigen Sie animierte GIFs auf der Fotorolle an

Apple hat viele Jahre gebraucht, um die Möglichkeit zu bieten, die auf unserer Rolle gespeicherten Dateien im GIF-Format anzuzeigen, aber wie das Sprichwort sagt, besser spät als nie, und mit iOS 11 können wir sie bereits genießen und sie weitergeben.

Nacht-Modus

Obwohl es sich nicht um einen Nachtmodus handelt, ändert iOS 11 über die Eingabehilfen die Farbe der Menüs in Schwarz. Es ist keine vollständige Integration eines Tweaks, aber weniger gibt einen Stein.

Aktivieren Sie den Energiesparmodus im Control Center

Eine weitere großartige Nachricht, die Apple vom Jailbreak kopiert hat, ist die Möglichkeit, das Symbol für geringen Stromverbrauch im Control Center hinzuzufügen.

Einhandtastatur

Apple-Geräte mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm bieten je nach Größe der Hände einige Schwierigkeiten, wenn wir gezwungen sind, mit einer Hand zu tippen. Dank der Möglichkeit, die Tastatur nach links oder rechts auszurichten, tritt dieses Problem auf wurde behoben.

Passen Sie Gesten an, um AirPods zu steuern

Apple hat in iOS 11 die Anpassung der Berührungen eingeführt, die wir den AirPods geben, um zu steuern, ob wir Siri aktivieren, die Wiedergabe anhalten oder fortsetzen, zum nächsten oder vorherigen Titel wechseln oder sie sogar ausschalten möchten.

Ändern der Lautstärke-HUD-Oberfläche beim Abspielen von Videos

iOS 11 zeigt uns schließlich das Lautstärke-HUD oben auf dem Bildschirm anstelle der üblichen glückseligen Oberfläche, die die gesamte Mitte des Bildschirms einnimmt. Diese Option ist natürlich nur verfügbar, wenn wir Videos abspielen, nicht wenn wir uns auf dem Startbildschirm befinden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Serge Rivas sagte

    Ich freue mich auf die offizielle Version von IOS 11, die Wahrheit ist, dass es sehr gut aussieht.
    Obwohl ich nicht einer von denen bin, die Jailbreak machen, untersuche ich gerne, was getan werden kann und welche Verbesserungen es gibt.