Das neue iPhone 7 Plus ist leistungsstärker als das 12.9-Zoll-iPad Pro

iPhone 7 plus Benchmark

Wir haben viel zu Apples letzter Keynote zu sagen Keynote, in der uns das neue iPhone 7 Plus besonders überrascht hat und die umstrittene neue Farbe Jet Black (Burngate habe ich da draußen gehört?). Und obwohl es auf den ersten Blick kaum Unterschiede zum iPhone 6s Plus gibt, verbirgt sich das neue iPhone 7 Plus viel mehr im Inneren als wir denken ...

Und der Säuretest sind die berühmten Benchmarks der Firma Geekbench, Leistungstests, die den Prozessor der Geräte und speziell dieses neuen A10 Fusion analysieren. Und die Renditen sind unglaublich ... Das neue iPhone 7 Plus übertrifft alle bisherigen Geräte, einschließlich des neuen iPad Pro. Nach dem Sprung zeigen wir Ihnen einen Vergleich der Benchmarks der verschiedenen Geräte, die Apple in seinem Katalog hat, ein Vergleich, in dem die Leistung dieses neuen iPhone 7 Plus klar ist ...

Vergleich Benchmark iPhone 7 Plus

Wie Sie sehen können, wenn wir das erste Bild und das zweite, das wir mit Ihnen geteilt haben, berücksichtigen, das Das iPhone 7 Plus erhält einen Single-Core-Score von 3233 und einen Multicore von 5363Dass Wenn wir es mit dem iPhone 6s Plus vergleichen, sehen wir, dass es bis zu 33-mal schneller ist. Und das wirklich Beeindruckende, das Das iPhone 7 Plus ist siebenmal schneller als das 7-Zoll-iPad Pro, das Gerät, das Apple mit einem Computer vergleicht und das zum leistungsstärksten Gerät der Marke Apple wurde (ohne die Macs offensichtlich zu berücksichtigen).

Prozessor A10 Fusion ist der leistungsstärkste Prozessor, der jemals in ein Smartphone eingebaut wurdeBis heute ein Quad-Core-Prozessor, dessen größte Stärke das hervorragende Batteriemanagement ist. Das iPhone 7 sollte funktionieren Bis zu 2 Stunden länger als das iPhone 6sund das iPhone 7 Plus hat eine Autonomie von eine Stunde länger als sein Vorgänger, das iPhone 6s Plus. Wir werden die Ergebnisse der Benutzer in nur einer Woche sehen, wir werden Sie auf dem Laufenden halten ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Clarisuke sagte

    7 mal und 33 mal schneller ??? Wird es nicht 33% und 7% schneller sein ??? 33 mal schneller wäre 3009. X 33 = 99 Tausend und mehr Interpunktion, was für ein früheres iPhone

  2.   Davidlcdc sagte

    Ich hoffe, dass niemand, der dies liest, sagt, dass es 33 Mal schneller ist als die vorherige Generation, denn worüber sie lachen werden ...

    1.    IOS 5 für immer sagte

      Sie werden nicht lachen, sie werden rennen, um es zu kaufen!