AirPods der 3. Generation benötigen iOS 13

AirPods 3. Generation

Nach vielen Monaten voller Gerüchte und angeblicher Markteinführungen in der vorherigen Keynote präsentierte das in Cupertino ansässige Unternehmen gestern Nachmittag (spanische Zeit) die dritte Generation von AirPods, eine dritte Generation, die beinhaltet ein erneuertes Design (Bestätigung früherer Gerüchte) und mit Unterstützung für räumliches Audio.

Die Hauptneuheit, die wir in dieser dritten Generation finden, bezieht sich auf die Kompatibilität mit älteren Geräten. Die neuen AirPods der 3. Generation benötigen iOS 13, also sind nicht kompatibel mit das iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPad mini 2, iPad mini 3 und das iPhone touch der 6. Generation, eine Kompatibilität, die die AirPods der 2. Generation boten.

Mit der Einführung der AirPods der 3. Apple hat den Preis für AirPdos der 2. Generation gesenkt, von 179 Euro auf 149 Euro steigend. Dies ist das Modell mit dem Blitzkabel-Ladekoffer.

El Modell mit kabellosem Ladecase ist nicht verfügbarFür 80 Euro können wir es jedoch unabhängig kaufen. Der Preis der AirPods Pro bleibt vorerst gleich, da Apple sie nicht verlängert hat, und wenn wir die Gerüchte ignorieren, wird dies erst Anfang nächsten Jahres der Fall sein.

Was ist neu bei AirPods der 3. Generation

Die neue AirPod-Generation erneuert das ähnliche Design der AirPods Pro jedoch ohne Gummi an der Spitze, die es dem Pro-Modell ermöglichen, sich von der Umgebung zu isolieren und ein aktives Geräuschunterdrückungssystem zu bieten, das diese neue Generation nicht enthält.

Dank der Ladehülle können wir ungestört genießen Bis zu 30 Stunden Musik Und mit nur 5 Minuten Ladezeit können wir bis zu 1 Stunde Wiedergabe genießen. Anders als die zweite Generation gibt es nur ein Modell mit kabellosem Laden und sie kosten 199 Euro.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.