Neue Apple-Geräte kommen am Freitag in die Läden

Die Gesundheitskrise hat uns jedoch daran gewöhnt, anders zu kaufen neue Normalität Alte Bräuche kehren zurück, einer von ihnen geht in den Laden, um die Geräte zu holen, auf die wir so lange gewartet haben, denn seien wir ehrlich, Online-Einkäufe sind nicht dasselbe, besonders wenn wir sie mit einem Apple Store vergleichen.

Ab Freitag können Sie die neuen Geräte, die Apple kürzlich auf den Markt gebracht hat, wie das iPad Pro oder das neue Apple TV 4K, in Geschäften kaufen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie sich zunächst die Bedingungen für den Zugriff und das Öffnen des Apple Store ansehen.

Ab dem 21. Mai können Benutzer direkt in den Apple Store gehen, wo sie mit dem neuen Apple TV 4K, iPad Pro und natürlich dem farbenfrohen iMac mit Apple Silicon M1 konfrontiert werden. Wie fast immer ist dieses Datum nicht nur auf den Apple Store beschränkt, sondern Wir können auch zu den gängigsten autorisierten Verkaufsstellen wie Rosellimac oder K-Tuin gehen. Alles hängt von der Verfügbarkeit Ihrer Region und anderen Umständen ab. Laut Apple werden 99% der Apple Stores bereits über Lagerbestände dieser Produkte verfügen, die sie kaufen und mit nach Hause nehmen können.

Die Pandemie ist jedoch immer noch an der Tagesordnung, deshalb Wir empfehlen weiterhin von Actualidad iPhone den Online-Kauf als bevorzugtes System. vor allem, wenn wir Läden mit üblichen Menschenmassen wie den Apple Store in Sol in Madrid meiden können. Trotzdem wissen wir, dass viele von Ihnen der Versuchung nicht widerstehen werden, sich das neue iPad Pro und natürlich den brandneuen und farbenfrohen neuen iMac live anzusehen, der auf Fotos sicherlich nicht so aussehen wird wie im wirklichen Leben Sie wissen bereits, dass Sie ab dem 21. Mai in vertrauenswürdige Geschäfte gehen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.