Apple Watch: das nächste Ziel von Dieben

Apple-Watch-Code-Lock

Unsere iPhones sind mit dem geschützt iCloud-Sperre, eine Sicherheitsmaßnahme, die 2013 dazu kam verhindert, dass Diebe ein Apple-Gerät mit einem neuen Konto verwenden. Aber wie es aussieht, verwendet das neueste Gerät, um die Familie der gebissenen Äpfel zu erreichen, dieses System derzeit nicht. Stehen wir vor einer ernsthaften Sicherheitsverletzung oder ist ein Diebstahlsicherungssystem in einer Uhr wirklich nicht erforderlich?

Das Blockieren von ICloud half Dieben, das Gerät, das es wert ist, auf dem iPhone gestohlen zu werden, nicht mehr zu sehen. In Städten wie San Francisco sanken die Raubüberfälle zwischen 25% und 40% und in London um bis zu 50%. Es ist geradezu überraschend, dass Apple es nicht in die Apple Watch aufgenommen hat.

Was ist das problem

Alles scheint darauf hinzudeuten, dass Apple "vergessen" hat, die iCloud-Sperre zu Ihrer Apple Watch hinzuzufügen, was dies ermöglicht Jeder, der eine Cupertino-Smartwatch stiehlt oder findet, kann alles löschen, was mit dem Vorbesitzer des Geräts zu tun hat, und es mit seinem eigenen iPhone koppeln.

Welches Sicherheitssystem enthält die Apple Watch?

Die Apple Watch hat ein Sicherheitscode in Form einer Zahlenfolge (besser bekannt als PIN), die jedes Mal benötigt wird, wenn wir es vom Handgelenk entfernen, aber Dieser Code schützt nur die Daten.

Das Problem, nur dieses System zu verwenden, und ich denke, dass Apple es vermasselt hat, ist das Der Code kann mit etwas so Einfachem wie dem Zurücksetzen der Apple Watch übersprungen werden. Wenn Sie die Seitentaste einige Sekunden lang drücken, werden die Optionen zum Herunterfahren angezeigt. Durch Berühren und Halten des Fingers auf dem Bildschirm können Sie auf a zugreifen Option, mit der wir alle Inhalte und Einstellungen entfernen können. Durch das Löschen des gesamten Inhalts wird die Uhr wiederhergestellt, sodass der Sicherheitscode nicht mehr vorhanden ist und der "glückliche" neue Besitzer der Apple Watch ihn spurlos verwenden kann . Es gibt immer noch ein nicht weniger ernstes Problem: Wir haben nicht die Möglichkeit, mit Find My iPhone nach der Apple Watch zu suchenWir werden also nicht die geringste Gelegenheit haben, unsere Uhr zurückzubekommen, wenn sie verloren geht oder gestohlen wird.

Ist es notwendig, der Apple Watch mehr Sicherheit zu verleihen?

Dies kann zur Debatte stehen. Es gibt Leute, die denken, dass die Apple Watch eine Uhr ist und dass Sie als Uhr kein zusätzliches Sicherheitssystem benötigen, um Diebstahl zu verhindern. Sie haben sogar viel teurere Uhren als Beispiel angeführt, die nicht die geringste Sicherheit haben. Vergib mir, aber ich stimme nicht zu, weit davon entfernt. Wir sprechen von einem intelligente Intelligenzkeine Uhr. Diese Uhren verfügen über Software, eine Internetverbindung und kurz gesagt über die Möglichkeit, Diebe davon abzuhalten, das Gerät zu stehlen oder, falls es bereits gestohlen wurde, es zu lokalisieren.. Es ist auch wahr, dass wir uns in der Watch OS-Version 1.0.1 befinden, aber es ist nicht dasselbe, in der Welt der mobilen Geräte zu beginnen, als das iPhone 2007 auf den Markt gebracht wurde, als ein tragbares Gerät herzustellen, das bereits Beispiele enthält es auf. Meiner Meinung nach, Ja, es ist notwendig, der Apple Watch mehr Sicherheit zu verleihen.

Zukunft der Apple Watch in Bezug auf Sicherheit

Alles scheint darauf hinzudeuten, dass in den kommenden Wochen Apple Watch wird das Ziel von Dieben auf der ganzen Welt sein. Wir sprechen von einem modischen Gerät mit einem hohen, kleinen Preis, das leicht verkauft werden kann, da es sich um ein Apple-Produkt handelt (das sich gut auf Gebrauchtmärkten verkauft) und obendrein keine Möglichkeit besteht, dass es aus der Ferne blockiert wird . Außerdem ist es ein leichtes Ziel für einige Mainstream-Uhrendiebe. Apple ist sich dessen höchstwahrscheinlich bereits bewusst und bietet uns eine Lösung an, die eher kurzfristig als langfristig ist. Es wird nicht in der Watch OS 1.0.2-Version enthalten sein, da es sich um ein kleines Update zur Verbesserung des Systems handelt, aber möglicherweise haben wir eine Lösung für das Problem in Watch OS 1.1. Ich hoffe es, um Benutzern willen, die nicht daran denken, etwas zu stehlen oder zu behalten, was nicht unser ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

5 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   HerrM sagte

    Gott, was für ein Alptraum! Wann zum Teufel denkst du, einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Website für die Apple Watch zu öffnen, wie du es mit dem iPad getan hast? und so lassen Sie uns mit der glücklichen Uhr in Ruhe. Ich trete hier ein, um Neuigkeiten zum iPHONE und einige Neuigkeiten von Apple im Allgemeinen zu lesen. Mir ist überhaupt nichts an der Apfeluhr wichtig.

    1.    Xavier sagte

      MRM, Sie sind wirklich schwer mit so viel Beschwerde, wenn Sie keine müde Luft mögen, dass Sie nur den Schmerz geben und sich über alles beschweren, welche Gottfiguren!

      1.    HerrM sagte

        Ich gebe meine Meinung ab und bin nicht der einzige, der sich Sorgen macht, dass diese Website jetzt Apple Watch News ist. Weder Charaktere noch Schmerzen im Nacken, noch Müdigkeit oder Milch ... lernen, die Meinungen des anderen Hater-Stücks zu respektieren, dass hier niemand den Geschmack von irgendjemandem angegriffen hat. Mein Kommentar befasst sich, wie viele andere, die ich zu diesem Thema gelesen habe, mit der Menge an Inhalten, die einem Artikel gewidmet sind, der nicht einmal bekannt ist, wann er in Spanien verfügbar sein wird. Es macht wenig Sinn, eine Lawine von Nachrichten über ein Produkt zu erhalten, die zumindest in unserem Land und in Lateinamerika niemand hat und die 99,9% der Leser dieser Veröffentlichung ausmachen. Wenn dein großes spirituelles Gehirn dies nicht versteht oder du nur einen anderen Standpunkt hast, großartig !! Willkommen auf dem Planeten, du bist eine weitere Geißel der Natur.

  2.   mario sagte

    laut MrM
    Hör auf, so viel Apple Watch Webada zu verwenden. Wie viel Prozent der iOS-Benutzer verwenden die Uhr? Es ist satt, wenn ich 2 Prozent sage.
    Suchen Sie nach anderen Quellen, aber stellen Sie die Uhr nicht mehr auf die Kulisse *

  3.   Abdallan sagte

    Dieser Bastard, dass Mutter der reine Balkon ist, den du mitbringst, und diese verdammten Ratten werden sagen, dass wir minimal ein iPhone 5s mitbringen, um es zusammen mit dem iPhone zu stehlen