Apple übernimmt einen Teil von Samsungs Anteil in Südkorea

Seit einigen Tagen stellt das in Cupertino ansässige Unternehmen allen Südkoreanern den ersten offiziellen Apple Store des Unternehmens zur Verfügung, damit sie nicht mehr auf autorisierte Wiederverkäufer zurückgreifen müssen Kaufen Sie ein Apple-Produkt im Land.

Nach den neuesten Daten aus Südkorea hat Apple seinen Marktanteil gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,3% gesteigert Bei Samsung ist der Marktanteil um 9% gesunken im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Wie wir in BusinessKorea unter Berufung auf Daten aus Strategy Analytics lesen können, Apples aktueller Anteil in Südkorea liegt mit 28,3% knapp hinter Samsung, der mit einem Anteil von 55% den Markt dominiert. Das andere koreanische Unternehmen in der Welt der Telefonie, LG, hat seinen Anteil im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ebenfalls von 8,3% auf 15,7% gesteigert.

Obwohl das unaufhaltsame Wachstum, das LG gezeigt hat, den Marktanteil von Apple gefährden könnte, scheint nichts darauf hinzudeuten, dass dies in den kommenden Monaten geschehen wird, insbesondere nach der Eröffnung des ersten Apple Store im Land, der Damit kann das in Cupertino ansässige Unternehmen seine Position auf dem Markt ausbauen.

Ein Großteil des Umsatzanstiegs von Apple in Südkorea ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass viele Wiederverkäufer und Betreiber dies getan haben Sie haben die Einheiten des iPhone 6 und iPhone 6s zu einem Schnäppchenpreis angeboten dass sie zur Verfügung standen, um sie vor der Eröffnung des ersten Apple Store im Land loswerden zu können.

LG, das derzeit keine klaren Vorstellungen darüber zu haben scheint, ob es jedes Jahr ein neues Terminal auf den Markt bringt, müssen innovativ sein, um das Wachstum aufrechtzuerhalten das haben Sie im letzten Jahr erlebt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.