Apple verklagte 2.000 m wegen Diebstahls der Idee der Apple Watch

Apple Watch Klage Apple ist das wertvollste Unternehmen der Welt, aber wir können immer sagen, dass sie nicht für Klagen gewinnen werden. Eine Frau aus Michigan hat verklagte Apple und Nike für einen Gesamtwert von 5.000 Milliarden US-Dollar, weil er sagt, die beiden Unternehmen hätten sein Konzept für ein Gerät namens "Turnschuh mit einem digitalen Einwegsensor mit Sensor" gestohlen (ich glaube, er hatte keine Pläne, das Gerät unter diesem Namen zu verkaufen) apple Watch und das Nike + System.

Die Klägerin namens Daisy Washington-Gross, die am 8. April ihre Klage eingereicht hat, behauptet, sie habe ihre Erfindung vor 20 Jahren patentiert, lange bevor Apple und Nike ihre eigenen, sehr ähnlichen Produkte auf den Markt brachten. Was er verlangt, sind 3.000 Millionen von Nike und 2.000 Milliarden von Apple. Daisy sagt das schrieb einen Brief mit seiner Idee Robert Lyden, der bei "Patent and Invention Help" war, und Thomas Horgan, ein Sekretär.

Das Konzept der Apple Watch gibt es seit 20 Jahren, sagt der Kläger

Apple Watch Klage

Als Beweis dafür, dass Nike gegen ihre Idee verstoßen hat, hat Daisy dazu beigetragen eine Verbindung in dem es zeigt, dass ein Loch in einen Schuh geschnitten werden kann, um den Sensor des Nike + zu passen. Was Apple betrifft, so sagt Washington, dass das Unternehmen ihn vor dem Start der Apple Watch nicht angerufen hat Totaler Diebstahl des Sensorteils Ihres Patents.

Das Problem ist, dass es keine Aufzeichnungen darüber gibt, dass Washington Patente angemeldet hat. Die Gründe können vielfältig sein. Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist, dass ihr Brief nur eine Frage war, wie sie bestätigt, wenn sie sagt, dass «Ich wollte sehen, ob Nike einen Schuh für die Olympischen Spiele 1996 bereit hatte«. Eine Anfrage ist kein Patent, weit davon entfernt. Ein weiterer Grund, warum es kein Patent von Ihnen gibt, könnte sein, dass Sie nicht alle Voraussetzungen für die Durchführung erfüllt haben und es daher nicht erteilt wurde. Und es scheint, dass alles darauf hindeutet, dass dies ein versuchter Fall von ist Patent Troll. Sie tut mir leid, aber ich glaube nicht, dass sie etwas erreichen wird.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Pacoflo sagte

    Ich denke, er wird nur die Anwälte bezahlen.