Apple deckt Moscone West bereits für die WWDC 2016 ab

moscone-west-wwdc-banner

Das war's, wir haben es fast hier. Der Apple World Wide Developer Congress 2016 beginnt am Montag um 10:00 Uhr in Cupertino (19:00 Uhr spanischer Zeit). Auf dem Actualidad iPhone werden wir Sie minutengenau auf dem Laufenden halten, was ich minutenweise sage. Zweitens möchte niemand von all den Neuigkeiten, die Apple auf Software- und Hardwareebene für uns vorbereitet hat, etwas verpassen. Moscone West wird bereits mit entsprechenden Apple WWDC 16-Aufklebern geschmücktEr trägt immer seine besten Wandbilder, um mit großer Begeisterung anzukündigen, dass Apple die Welt von ihren Feinheiten verändert.

Apple wird den Moscone West für eine ganze Woche für die WWDC 2016 verwenden. Das Minimum besteht also darin, ein Etikett an der Fassade zu tragen. Die erste Keynote findet im Bill Graham Civic Auditorium statt und wir werden sie live durch das Streaming verfolgen, das Apple sendet und das uns allen zur Verfügung steht. Wenn Sie kein Englisch verstehen, machen Sie sich keine Sorgen, wir sind hier, um alles zu kommentieren, absolut alles, was auftauchen wird. Apple wird platzieren das Logo des Unternehmens und der WWDC 2016 an der Fassade des Moscone West den ganzen Tag heute (wir stellen uns vor, sie werden bereits fertig sein).

Sie sind bereit? MacOS wird eintreffen, Neuigkeiten auf der Ebene der Apple Watch und des MacBook Pro, und vor allem für uns: Die erste Beta von iOS 10 wird verfügbar sein dass wir in Actualidad iPhone testen werden, um die Nachrichten und ihre Leistung zu kommentieren, wie immer an vorderster Front bei Apple. Denken Sie also daran, dass Sie um 19:00 Uhr spanischer Zeit einen Termin mit uns haben, um dem WWDC zu folgen, Sie zu unterhalten, Sie zu informieren und Spaß mit unseren Artikeln zu haben. Hoffentlich erspart uns Tim Cook einige Überraschungen, von denen wir noch nichts wissen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.