Apple Pay hat außerhalb der USA wenig Akzeptanz

Apple Pay

Nach und nach expandiert Apple Pay auf der ganzen Welt. Die neuesten Daten zeigen, dass die fünf größten Banken des Landes bereits mit Apple Pay kompatibel sind. Wie wir jedoch in dem neuesten von Reuters veröffentlichten Bericht lesen können, Apple hat mit verschiedenen technischen Problemen zu kämpfenNicht nur bei Banken, sondern auch bei Einrichtungen, die behaupten, mit dieser Technologie kompatibel zu sein.

Laut dem Bericht erfüllt die breite Öffentlichkeit die Erwartungen nicht, obwohl Apple Pay unter den Enthusiasten des Unternehmens schnell zu einer neuen Zahlungsmethode wird. Letztes Jahr Apple hat mit Apple Pay 10.9 Milliarden Dollar bewegt, Aber die meisten, wenn nicht alle, wurden in den Vereinigten Staaten durchgeführt.

Eines der größten Probleme des Unternehmens ist die Technologie. Einige sind die Banken einiger Länder, die haben Probleme mit ihren Datentelefonen In der Zeit, in der Zahlungen mit den derzeitigen Terminals möglich sind, müssen die Banken diese ersetzen. Dies ist zeitaufwändig und recht teuer.

Wie von Apples Jennifer Bailey berichtet

Wie bei anderen technologischen Änderungen dauert es einige Zeit, bis Benutzer sie erreichen. Wir wollen so schnell wie möglich in kürzester Zeit vorankommen, aber Sie müssen geduldig sein.

In China beschweren sich Benutzer darüber Das Bezahlen mit Apple Pay ist nicht so einfach wie bei bestehenden WeChat-Diensten. Andere Händler wie Wal-Mart lehnen es ab, diese Zahlungsmethode in ihren Einrichtungen im ganzen Land zu verwenden, und stehen zusammen mit anderen Unternehmen vor der Einführung von CurrentC, einer neuen Zahlungsform über eine Anwendung, für die kein NFC-Chip erforderlich ist in den Geräten, wodurch es mit allen derzeit auf dem Markt befindlichen Terminals kompatibel ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Luis sagte

    Ein bisschen unglücklich ... und noch mehr, wenn Samsung Pay es bereits geschafft hat, in Spanien zu arbeiten.

  2.   Miguel Geraldo sagte

    Das Hässliche ist, dass ich es in den USA auch nicht benutzen konnte: / und niemand in den Läden, in denen sie das iPhone verkaufen, wusste, wie man mich löst, und ich konnte in keinen Apple Store gehen 🙁

  3.   BEWERTUNG sagte

    Wenn sie es nicht implementieren, ist es schwierig, außerhalb der USA zu arbeiten ...