Der geschlossene Apple Store bereitet sich auf die Ankunft des iPhone 7 vor

Apple Store geschlossen Jetzt können wir sagen, dass der Countdown begonnen hat. Die von Cupertino haben Apple Store online geschlossenDies bedeutet, dass sie Änderungen in Bezug auf neue Hardware vornehmen werden. Sicher scheint zu sein, dass sie das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus präsentieren werden, obwohl es mehr als wahrscheinlich ist, dass sie die Apple Watch 2 präsentieren werden, die zweite Generation der Apple Smartwatch, die zwei Jahre nach dem ersten Modell veröffentlicht wird.

Damit es keine Verwirrung gibt, Apple hat die Art und Weise geändert, um seinen Apple Store zu schließen online vor nicht allzu langer Zeit. Bis dahin, als sie das Web auf die neue Hardware vorbereiteten, konnte die Seite nicht navigiert werden. Jetzt ist es möglich zu navigieren und das Poster erscheint nur, wenn wir versuchen, etwas zu kaufen. Sie können überprüfen, ob es geschlossen ist HIER, Link zum Kauf eines iPhone SE.

Wenn der Apple Store wieder geöffnet wird, werden die Nachrichten angezeigt

Andererseits scheint es mir auch wichtig zu klären, was es bedeutet, das Web zu schließen: Es ist nicht so, dass wir ab heute kaufen können, was sie hinzufügen; was es bedeutet ist das Sie werden Informationen über neue Artikel hinzufügen und die Informationen werden höchstwahrscheinlich enthalten, wann wir diese Geräte kaufen können. In den ersten Ländern, bei denen es sich höchstwahrscheinlich um die USA, Kanada, Australien, China und einige andere Länder handelt, wird das Datum angezeigt, an dem sie reservieren und / oder kaufen können, was sie hinzufügen möchten, während im Rest von den Ländern wird es einen Text als "Sehr bald verfügbar" setzen.

An dieser Stelle müssen wir ein wenig darüber sprechen, was wir wahrscheinlich heute Nachmittag sehen werden:

  • iPhone 7 mit verbesserter 12Mpx Kamera, OIS und 2 GB RAM.
  • iPhone 7 Plus mit Doppelkamera und 3 GB RAM.
  • Beide iPhone 7s wären tauchfähig, würden A10- und M10-Prozessor gemeinsam nutzen, hätten keinen Kopfhöreranschluss und hätten ein dem iPhone 6s sehr ähnliches Design.
  • Apple Watch 2 mit dem gleichen Design wie das erste Modell, mehr Akku, GPS und möglicherweise mehr Speicher.

Wir werden heute Nachmittag ab 19 Uhr (Halbinsel Spanien) Zweifel aufkommen lassen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.