Kommender Apple Watch Sleep Tracker entdeckt: Schlafqualität, Batteriemanagement usw.

Schlafüberwachung mit Apple Watch

Kommender Apple Watch Sleep Tracker entdeckt: Schlafqualität, Batteriemanagement usw. Heute hat 9to5Mac Informationen von der Firma Cupertino darüber erhalten. Sie arbeiten an der Implementierung des Schlaf-Trackings auf der Apple Watch, ohne dass neue Hardware erforderlich ist.

Es war bekannt, dass Apple Watch früher oder später dazu dienen würde, den Schlaf zu überwachen, und mehr, seit Apple die Firma Beddit, Hersteller von, gekauft hat Beddit Schlafmonitor und die entsprechende Anwendung.

Nach diesen Informationen stellt das Unternehmen sicher, dass keine spezielle Hardware erforderlich ist, um eine solche Überwachung durchzuführen. Es ist daher eine Ergänzung zu watchOS, die in einem zukünftigen Update implementiert wird.

Diese Verbesserung könnte nächste Woche angekündigt werden, möglicherweise in der Keynote, die für den 10. September geplant ist. Abgesehen von den neuen Materialien für die Titan- und Keramikgehäuse gibt es also neue Neuigkeiten über die Apple Watch zu erklären.

Mit der neuen Funktion mit dem Codenamen "Burrito" und "Bettzeiterfassung" können Benutzer die Uhr im Schlaf tragen. Wenn der Benutzer mehr als eine Apple Watch hat, muss er definieren, mit welcher er schläft.

Während Sie schlafen, verfolgt die Apple Watch Ihren Schlaf mithilfe der Sensoren, über die sie derzeit verfügt: Bewegung, Herzfrequenz und Geräusche der Person.…. Schnarchen vielleicht?

Die verarbeiteten Daten zur Schlafqualität werden in der Mobile Health App und in einer neuen App namens Sleep for Apple Watch verfügbar sein.

Wenn der Benutzer mit dieser Anwendung aufsteht, bevor der Wecker ertönt, ertönt er nicht mehr, wenn er programmiert ist. Es wird auch eine stille Alarmoption geben, die nur vibriert. Ein Detail, das Ihr Partner zu schätzen wissen wird, wenn er nach Ihnen aufwachen muss. Nicht stören wird auch aktiviert, wenn Sie automatisch ins Bett gehen, ohne wie zuvor ein Zeitfenster aktivieren zu müssen.

Eines der Probleme, die bei der Schlafverfolgung auftreten können, besteht darin, dass die meisten Benutzer ihre Uhr zum Schlafen abnehmen und aufladen.. Es ist eine schlechte Angewohnheit, die geändert werden sollte. Zum Beispiel habe ich es eine Stunde vor dem Schlafengehen aufgeladen und wieder eingeschlafen. Diese einfache Angewohnheit hat mir das Leben gerettet. Aber das ist eine andere Geschichte, die ich eines Tages erzählen werde ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.