Auf der Apple Watch entdecktes Pulsoximeter, das eine zuk√ľnftige Blutsauerstoffmessung vorschl√§gt

ifixit-apple-watch

iFixit hat die Apple Watch entkerntWie bei allem, was in seine Klauen f√§llt, und stellte fest, dass der mitgelieferte hochentwickelte Herzfrequenzmesser in der Lage ist, als Pulsoximeter zu fungieren und dies zu erm√∂glichen Berechnen Sie die Sauerstoffmenge im Blut Messen, wie viel Infrarotlicht absorbiert wird. Diese Informationen k√∂nnten n√ľtzlich sein, um unsere Gesundheits- und Fitnessaktivit√§ten zu √ľberwachen, aber Die Funktion ist noch nicht aktiviert auf der Smartwatch.

Durch iFixitEs gibt mehrere m√∂gliche Gr√ľnde, warum Apple der Uhr noch nicht erlaubt h√§tte, diese Daten anzuzeigen. Erstens k√∂nnte es einfach sein, dass der Cupertino Sie h√§tten nicht die notwendige Pr√§zision und Zuverl√§ssigkeit erreicht Sensor verantwortlich f√ľr die Messung von Sauerstoff im Blut. In diesem Fall m√ľssten wir auf eine zweite oder dritte Generation der Apple Watch warten, um diese Funktion nutzen zu k√∂nnen. Ich sehe in dieser Theorie nicht viel Sinn, denn warum verschwenden Sie Platz auf einem so kleinen Ger√§t, wenn es nutzlos ist?

Die andere M√∂glichkeit ist, dass das Unternehmen von Tim Cook gef√ľhrt wird noch nicht FDA-Zulassung erhalten (Food and Drug Administration), um diesen Sensor zu verwenden. Wenn sich herausstellt, dass dies der Grund ist, w√ľrde es nur einen brauchen Software-Update in der Lage sein, die Pulsoximeter in dieser ersten Version der Apple Watch.

Die amerikanische Food and Drug Administration ist nicht sehr streng bei der Regulierung von Wearables, die der Fitness gewidmet sind, aber die Dinge √§ndern sich, wenn sich die Diagnose auf die Gesundheit der Benutzer konzentriert, wie dies bei Sauerstoff im Blut der Fall ist. Es ist verst√§ndlich und gesch√§tzt, um ehrlich zu sein. Es √ľberrascht nicht, dass Apple andere Sensoren wie a Glukosemessger√§t, weil sie nicht rechtzeitig die Genehmigung der amerikanischen Agentur erhalten h√§tten, sie in die Smartwatch aufzunehmen, die, wie Sie alle wissen, am 24. April die ersten Kunden erreichte.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

8 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich f√ľr die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. √úbermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Franzuelo sagte

    Mit all meinem Respekt. Warum √ľberpr√ľfen Sie nicht die Apfeluhr und lassen Sie es sein?
    Dies ist die Aktualität des iPhones. Ihre Nachrichten interessieren mich nicht. Sie können auf diesem Gerät eine Schwester-Website erstellen.
    Ein Gruß.

    1.    Borja sagte

      Ich denke das gleiche wie Sie, zwischen Actualityiphone und Sojadac ... Auf Sojadac.com haben sie zwei oder drei Tage Zeit, dass es die gesamte oder fast die gesamte Apple Watch ist ... Lass es jetzt oder mache, wie dieser Typ sagt, eine andere Website f√ľr ihn. M√ľde schon huh

  2.   Carlos sagte

    Ich stimme zu ... Die Apple Watch ist ein unnötiges Apple-Produkt und ich denke, es wird ein weiterer Fehler sein, nicht die erste Ausgabe, aber nach und nach wird es nicht mehr von Interesse sein ... Ein paar Artikel sind in Ordnung, aber nicht zu 80%! !! Genug von Apple Watch !!!

  3.   Roy Alexander Almonte Sandoval sagte

    Genial .. Apple isst es immer.

  4.   JBartu sagte

    Ich stimme den Kommentaren zu und nein, meiner bescheidenen Meinung nach, obwohl es als tats√§chliches iPhone bezeichnet wird, wenn nur dar√ľber gesprochen wird, w√ľrden sie einen Beitrag auf den neuesten Stand bringen. Ich sehe es eher als iOS-News. Das Ô£ŅW ist mit iOS ausgestattet und funktioniert auch in Verbindung mit dem iPhone. Daher sehe ich es als richtig an, dass es dar√ľber ver√∂ffentlicht wird, damit diejenigen, die es kaufen m√∂chten, dar√ľber informiert werden, ob sie interessiert sind oder nicht.
    Wie auch immer, alle Kommentare sind respektabel. Lassen Sie die Verlage entscheiden, was sie tun möchten. Wir werden entscheiden, ob wir zum Lesen eintreten möchten.

  5.   EGarOv sagte

    Ich denke, es ist so einfach, wenn Sie nicht an den Artikeln √ľber die Apple Watch interessiert sind, dann lesen Sie sie nicht, ich habe meine gestern erhalten und glauben Sie mir, dass es passiert ... Aus dem gleichen Grund suche ich nach Informationen und Da JBartu sagt, dass es in Verbindung mit dem iPhone funktioniert, ist es nicht schlecht, dass sie hier Ver√∂ffentlichungen machen. Es scheint sogar neidisch, dass sie es immer noch nicht mit ihren negativen Kommentaren haben. Ich denke, bis sie es ausprobiert und verwendet haben Mindestens einen Tag k√∂nnen sie nicht sagen, ob es sich um ein unn√∂tiges Ger√§t handelt oder nicht. Wenn Sie es einmal angelegt haben, m√∂chten Sie es nicht mehr ausziehen.

  6.   Franzuelo sagte

    Mein Auto ist auch mit dem iPhone synchronisiert und aus diesem Grund wird Tag und Nacht nicht √ľber mein Auto gesprochen.
    Ich finde es gro√üartig, dass sie √ľber die Apple Watch sprechen, aber mit einem logischen Mittel und nicht, dass diese Website ihre Identit√§t verliert. Ah! Und nat√ľrlich lese ich nicht die Artikel, die mich nicht interessieren. Aber wenn ich die Schlagzeilen lese und sehe, dass sie viel missbrauchen.
    Und als Antwort auf die Frage, dass die Leute neidisch sind, sage ich Ihnen, dass die Apple Watch viel billiger ist als ein iPhone. Diejenigen, die es nicht haben, sind nicht, weil sie es nicht bekommen können, sondern weil sie es nicht haben wollen.

    Ein Gruß.

  7.   Wenn Sie beneiden, Tinya sagte

    Was f√ľr ein Haufen Verlierer, die die Apple Watch nicht kaufen k√∂nnen. Wenn Sie sie nicht m√∂gen, dann lesen Sie nicht, es gibt viele von uns, die an diesen Neuigkeiten interessiert sind.