Apple bietet uns eine neue Errungenschaft, um den Veterans Day zu feiern

Am 11. November wird in den Vereinigten Staaten der Veteranentag gefeiert, eine Zahl, die je nach Zeit nicht mit dem Respekt behandelt wurde, den sie meiner Meinung nach verdient. Um diesen Tag zu feiern, haben Apple Watch-Benutzer die Möglichkeit dazu Holen Sie sich eine neue Leistung zusammen mit einem exklusiven Aufkleber zur Verwendung über die Apple Messages App.

Es ist nicht das erste Mal, dass Apple versucht, Apple Watch-Benutzer mit der Möglichkeit zu motivieren, eine neue und exklusive Leistung zu erzielen. Am 22. April, um den Welttag der Erde zu feiern, wollte Apple, dass Apple Watch-Benutzer ausgehen mindestens 30 Minuten lang Sport treiben um eine exklusive Leistung zu erhalten.

Um diese neue Leistung zu erzielen, wissen wir nicht, ob sie für alle oder nur für Apple Watch-Benutzer mit Wohnsitz in den USA verfügbar sein wird. Benutzer müssen Leistungen erbringen jede Art von Training für mindestens 11 Minuten. Um das Training zu überwachen, können wir dies direkt mit der Train-Anwendung der Apple Watch oder mit jeder anderen Anwendung tun, die unsere körperliche Aktivität überwacht und mit der Health-Anwendung des iPhone verknüpft ist.

Eine der Neuheiten, die watchOS 4 uns gebracht hat, ist die umgebaute Trainings-AppEine Anwendung, in der jetzt zusätzlich zur erneuerten Benutzeroberfläche viel mehr Informationen angezeigt werden und auf einfachere Weise alle Daten angezeigt werden, die sich auf die Aktivität beziehen, die wir gerade ausführen.

Es wurde auch eine neue Option hinzugefügt, mit der wir unsere Lieblingsmusik genießen können, während wir direkt von der Apple Watch aus trainieren. Zwar ist die Apple Watch nicht das beste Gerät, um unsere körperliche Aktivität zu messen, aber Es ist das am häufigsten verwendete Gerät von vielen Sportliebhabern geworden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.