Apple veröffentlicht watchOS 5.0.1 für Apple Watch

Uhr 5

Nach der Veröffentlichung von watchOS 5 letzte Woche für alle Apple Watch-Benutzer Apple hat gerade die Version 5.0.1 seines Betriebssystems veröffentlicht für Firmenuhren.

watchOS 5.0.1 ist ein kleines, ungewöhnliches Update, das mehrere Probleme aus der Originalversion behebt (watchOS 5.0.0) von letzter Woche und das bringt keine wichtigen Neuigkeiten. Um zu sehen, was es Neues gibt, müssen wir einige Wochen auf watchOS 5.1 warten.

Dieses Update wurde speziell verbessert Ein Fehler, der dazu führte, dass die Übungsminuten höher waren als die tatsächlichen in manchen Fällen. Es verbessert auch die Messung der Minuten, die wir stehen, da einige Benutzer gesehen haben, dass sie nicht korrekt registriert wurden.

Darüber hinaus verbessert es sich Ein Problem, das dazu führte, dass die Apple Watch nicht richtig aufgeladen wurde beim Einstecken.

Das Update auf watchOS 5.0.1 ist jetzt verfügbar. Denken Sie daran, dass Sie auf Ihrem iPhone zur Watch-App gehen müssen. Gehen Sie dort zu "Allgemein" und dann zu "Software-Update". Sie sehen das watchOS 5.0.1-Update zum Download. Denken Sie daran, dass sich die Apple Watch in der Nähe des iPhones befinden und aufgeladen werden muss, um die Updates zu installieren.

Dieses Update, selbst unter einem Betriebssystem wie watchOS, liegt außerhalb der normalen Route für Software-Updates von Apple. Typischerweise auf watchOS 3 und watchOS 4 zum Beispiel, Wir müssen mehr als einen Monat auf ein Betriebssystem-Update warten.

Aufgrund der Notwendigkeit musste Apple dieses kleine Update starten, aber für watchOS 5.1 müssen wir noch einen Monat warten. Normalerweise wurden die x.1-Versionen von watchOS Ende Oktober veröffentlicht.

Denken Sie daran, dass watchOS 5 jetzt für alle Apple Watch-Modelle verfügbar ist - mit Ausnahme des Originals oder "Serie 0" aus dem Jahr 2015 - und stellt einen großen Fortschritt für das Betriebssystem unserer Apple Watch dar. In den iPhone News informieren wir Sie bereits über alle Neuigkeiten, die watchOS 5 auf die Apple Watch gebracht hat.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.