Apple fügt das iPad von 2017 der Liste der in Spanien restaurierten hinzu

Das 9,7-Zoll-iPad wurde im vergangenen März auf den Markt gebracht von Apple sind ab sofort in der Liste der reparierten und überholten Produkte erhältlich. Dieser Abschnitt ist wichtig für viele Apple-Benutzer, die beim Kauf eines Apple-Geräts ein wenig Geld sparen möchten, aber offensichtlich keine neuen Geräte sind, obwohl sie so aussehen, repariert oder überholt wurden.

Heute kommt offiziell ein anderes iPad-Modell in den Bereich "Überholt" und es gibt praktisch alle, die zum Verkauf stehen, mit Ausnahme des neuen iPad Pro-Modells und einiger iPad mini. In jedem Fall ist es eine gute Möglichkeit, ein paar Euro zu sparen, in diesem Fall die verfügbaren Modelle und im Fall des teuersten Modells Die Gesamteinsparung des gleichen Modells in neu ist etwas mehr als 83 Euro.

Von Apple restaurierte und reparierte Geräte können problemlos neue Produkte durchlaufen. Tatsächlich sind sie vollständig von der Marke zertifiziert, die für das Testen und Zertifizieren aller reparierten Produkte verantwortlich ist. Außerdem wird eine einjährige Garantie gewährt kann durch den Kauf von AppleCare auf zwei erweitert werden. Die Produkte werden mit einer Box präsentiert, die nicht mit der eines neuen Produkts identisch ist und die das Produkt als restauriert identifiziert. Außerdem wird jedes einzelne Originalzubehör hinzugefügt und ist natürlich völlig neu. Diese Computer sind zweifellos ein guter Kauf für viele Benutzer. Aus eigener Erfahrung empfehle ich, diesen Webbereich zu besuchen, wenn wir ein Apple-Produkt kaufen müssen.

In den USA gibt es neben diesen iPads 2017 noch viele weitere Modelle, aber auch nicht das heutige Star-Modell, das neue 10,5-Zoll-iPad Pro. Es kann etwas länger dauern, bis dieses Modell verfügbar ist. In jedem Fall ist die Website, die uns interessiert, die unseres Landes, wenn Sie möchten Sehen und kaufen Sie eines der iPad-Modelle vom März 2017 mit einem Rabatt und "brandneu aufgeben" das gleiche, besuchen Dieser Abschnitt der Apple-Website.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.