Apple verlangt weiterhin, dass Benutzer, die seine Geschäfte besuchen, dies mit einer Maske tun

Apple Store Paris

Während die Länder den Massenimpfprozess weiter vorantreiben, haben einige Länder damit begonnen Lockern Sie die Regeln für die Verwendung von Masken.

In den Vereinigten Staaten, einem der am weitesten fortgeschrittenen Länder in Bezug auf Impfprozesse, wurde letzte Woche von der CDC angegeben, dass Benutzer vollständig geimpft wurden Sie müssen keine Masken sowohl im Freien als auch in den meisten Innenräumen verwendenDies ermöglicht es vielen Unternehmen und Unternehmen, mit der Verwendung der Maske flexibler zu werden.

Walmart, Starbucks, Costco und Trader Joe's Sie beeilten sich anzukündigen, dass geimpfte Klienten nicht mehr mit Masken zu ihren Einrichtungen gehen müssten.

Laut den Aussagen von Bloomberg bekräftigt Apple jedoch, dass alle Geschäfte, die das Unternehmen in den USA unterhält, die Nutzer dazu drängen werden Verwenden Sie Masken im Inneren bei der Bewertung neuer Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, da ihre Priorität die Gesundheit und Sicherheit sowohl ihrer Mitarbeiter als auch der Kunden ist, die ihre Einrichtungen besuchen.

Diese Richtlinien sind eine Empfehlung des Zentrums für Krankheitskontrolle (CDC für das Akronym in Englisch), damit sie die in den einzelnen Bundesstaaten festgelegten Regeln nicht außer Kraft setzen, obwohl viele von ihnen bereits damit begonnen haben, sie zu ändern, um sie an die Empfehlungen dieses Gremiums anzupassen.

Michigan (wo der Apple Store der Öffentlichkeit nach der Wiedereröffnung seiner Geschäfte vor einigen Tagen immer noch keinen Zutritt gewährt), North Carolina, Minnesota und Connecticut Für bereits geimpfte Personen sind keine Masken mehr erforderlich. Hawaii und Massachusetts haben die Beschränkungen bisher nicht geändert, um den Empfehlungen der CDC zu entsprechen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   skl sagte

    Jeder entscheidet. Hört sich wegen Apple gut an.