Apple hat das watchOS 6-Training verbessert, indem es unabhängiger vom iPhone gemacht wurde

Diese Woche haben wir gesehen wie Cupertino-Jungs haben öffentliche Betas veröffentlicht der nächsten Betriebssysteme für Apple-Geräte, ja, watchOS 6 folgt nur Entwicklertests. Und es ist so, dass die Installation in der Apple Watch etwas komplex ist, da es nicht möglich ist, die von uns installierte Firmware umzukehren. Aber keine Sorge, wir werden Ihnen alle Neuigkeiten mitteilen, die wir im nächsten Betriebssystem für die Apple Watch finden werden.

Jetzt haben wir gerade mehrere Berichte erhalten, die dies bestätigen Apple würde alle Trainingsfunktionen der Apple Watch verbessern, damit wir Sport treiben können, ohne unser iPhone dabei zu haben Machen Sie die Apple Watch zu einer intelligenteren und autonomeren Smartwatch.

Jetzt Wir können Zusammenfassungen unserer Trainingseinheiten direkt in der Aktivitäts-App der Apple Watch anzeigen, eine App, die mit neuen Optionen und neuen Daten erneuert wird, um das Ziel zu erreichen, unabhängiger von unserem iPhone zu sein. Macht ja Sinn Sie wollen, dass die Apple Watch die ultimative Sport-Smartwatch ist, warum brauchen wir auch ein iPhone ...

Bisher hatten wir diese Zusammenfassungen erst nach Abschluss in der Trainings-App. Außerdem wurde eine kleine Beschreibung der Übung angezeigt, die wir in der Aktivitäts-App ausgeführt hatten. Wir mussten jedoch auf unserem iPhone auf Aktivität zugreifen, um weitere Details anzeigen zu können, wenn wir die zusammenfassende Benachrichtigung in der Zug-App archiviert hatten. Ja, es ist wahr, dass eIn watchOS 6 sehen wir nur die Workouts des Tages wo wir uns treffen, Wir müssen weiterhin zur Aktivitäts-App gehen, um die Vergangenheit zu sehenAber die Wahrheit ist, dass es eine große Hilfe sein wird, einen Blick auf das zu werfen, was wir an dem Tag getan haben, an dem wir uns treffen. Wir werden die letzten Neuigkeiten sehen, die uns watchOS 6 bringt. Im Moment werden wir weiterhin alles untersuchen, was wir in den Beta-Versionen finden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.