Apple hebt die Neuigkeiten von Apple Pencil mit einer neuen Ankündigung hervor

Der Apple Pencil ist das perfekte Accessoire für iPad 10.5 und 12.9 Zoll. In der Keynote vom vergangenen Montag konnten wir das große Potenzial erkennen, das der intelligente Stift des Big Apple haben kann, wenn alle seine Ressourcen genutzt werden. Das Potenzial des Apple Pencil wird sich in iOS 11 verbessern, Darüber hinaus können wir in der aktuellen Beta bereits die Relevanz erkennen, die Apple seinem Stift geben wollte. Dem Trend dieser Tage folgend, hat Apple eine neue Anzeige geschaltet Hervorheben der Geschwindigkeit des Apple Pencil, sicherstellen, dass es nicht existiert Verzögerung jede.

iOS 11 + Apple Pencil: erstaunliche Erfahrung

Der Apple Pencil ist das beste Instrument, das Sie finden, wenn Sie absolute Präzision suchen. Schreiben Sie Ideen auf, malen Sie Aquarelle, zeichnen Sie Diagramme, unterschreiben Sie Verträge, machen Sie Anmerkungen in Ihren E-Mails oder was auch immer Sie brauchen. Sie werden feststellen, dass es sehr einfach zu handhaben ist, aber unmöglich loszulassen.

Mit nur 15 Sekunden Ladezeit kann der Apple Pencil eine Autonomie von haben 30 minutos. Darüber hinaus möchten wir Sie daran erinnern, dass das Gerät dank des Lightning-Anschlusses mit dem iPad selbst aufgeladen werden kann. Die neuesten Verbesserungen, die am Gerät vorgenommen und während der Keynote angekündigt wurden, lassen uns dies erkennen Auf iPads ist möglicherweise der Apple-Stift erforderlich. Jetzt ist es viel präziser, viel schneller und sogar bestimmte Aktionen wie das Erkennen der Neigung des Bleistifts wurden verbessert. Dies bedeutet, dass der Stift beispielsweise beim Zeichnen ähnlich wie eine Holzkohle funktioniert und beim Kippen viel mehr Zeichenfläche einnimmt.

Im nuevo Apfelanzeige Sie können sehen, wie sie die Bedeutung der Verzögerung bei dieser Art von Zubehör hervorheben. Der Apfelstift Es ist viel schneller und funktioniert perfekt mit iOS 11. In der Beta des Betriebssystems können wir sehen, wie Sie mit dem Stift auf einfache Weise fast überall Spuren hinterlassen können. Darüber hinaus tragen neue Funktionen wie das Bearbeiten von Bildern direkt aus der Mail-App zur Steigerung der Benutzerproduktivität bei.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.