Apple investiert weitere 45 Millionen US-Dollar in Forschung und Entwicklung von Corning Glass

Corning

Apple weiß, wie wichtig es ist, dass Ihre Geräte schlag- und kratzfestes Glas haben. Ein klares Beispiel ist der Apple Watch-Bildschirm. Glas Ion-X Das Aluminiummodell kratzt leichter als das Saphirglas der Titan- und Stahlmodelle.

Und um stärkere Bildschirme zu erhalten, helfen Sie dem Hersteller Corning Glass bei der Entwicklung neuer, noch härterer Kristalle. Sie haben gerade 45 Millionen US-Dollar in Ihr Forschungslabor investiert.

Meine erste original Apple Watch (Serie 0) bestand aus Stahl mit einem Saphir. Ich habe ihn im Alter von drei Jahren in den Ruhestand versetzt, wobei der Bildschirm völlig makellos war. Der zweite bestand aus Aluminium mit dem Ion-X-Bildschirm. Eine Woche nach dem Tragen war das Glas bereits markiert. Ich bin mir sehr sicher, dass der nächste aus Titan sein wird, um wieder zum unzerstörbaren Saphirschirm zurückzukehren.

Mit diesem einfachen Beispiel, das in der ersten Person gelebt wird, wird erkannt, wie wichtig die Beständigkeit des Bildschirms eines Geräts gegen Stöße und Kratzer ist. Apple weiß das und hilft seinen Lieferanten, so viel Glas wie möglich zu entdecken resistent.

Apple hat gerade mit anderen subventioniert 45 millones Dollar, das F & E-Labor Ihres Display-Lieferanten Corning Glass. Er ist seit langem für die Herstellung der Bildschirme von iPhone, iPad und Apple Watch verantwortlich.

Diese neue Mittelzufuhr ist Teil des "Apple Advanced Manufacturing Fund". Ein Investmentfonds für die Forschung und Entwicklung seiner Lieferanten. Darin investierte das Unternehmen 200 millones Dollar im Jahr 2017 und 250 millones mehr im Jahr 2019.

So entstand das "Ceramic Shield" -Glas des iPhone 12

Dank dieser Investition entwickelten Apple und Corning Glass eine neue Art von hochfestem Glas, bekannt als «Keramikschild«, Und dass es schon in der reitet iPhone 12.

Es ist eine neue Art von Glas aus Kristallen von Nanokeramik. Diese Displays werden im Werk von Corning in Harrodsburg, Kentucky, hergestellt. Wir werden also sehen, ob es ihnen mit dieser neuen Kapitalzufuhr gelingt, einen neuen Bildschirm für die Apple Watch zu "erfinden", der ebenfalls aus Keramik besteht. Es würde dir sehr gut tun.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.