Apple startet auch Beta 6 von watchOS 3, tvOS 10 und macOS Sierra

Header des Apple Beta-Softwareprogramms Vor einigen Minuten haben wir Informationen über den Start der sechsten Beta für Entwickler und die fünfte Öffentlichkeit von iOS 10 veröffentlicht und wir haben gestanden, dass es uns nicht überrascht hat, und als Grund für den nervigen Ausfall des Docks, das die Symbole und Text vibriert, Hintergrund verschwindet und macht seltsame Dinge. Was uns ein bisschen mehr überrascht hat, war das neue betas von tvOS 10, watchOS 3 und macOS Sierra.

In allen drei Fällen ist es die sechste Beta. Das von macOS hat eine öffentliche Version, aber tvOS und watchOS sind nur für Entwickler freigegeben. Derzeit wissen wir nicht, welche Neuigkeiten sie in die neuen Betas aufgenommen haben, aber es ist überraschend, dass sie zur gleichen Zeit wie die sechste Beta von iOS 10 eingetroffen sind. Wir können nicht ausschließen, dass Apple eine wichtige Sicherheit aufgenommen hat Fehler, obwohl wir auch denken können, dass die neuen Betriebssystem-Betas für Apple TV, Apple Watch und Apple-Computer der vierten Generation als kleines Update eingetroffen sind.

Die Beta 6 von watchOS 3 und tvOS kommt neben der von macOS Sierra an.

Während ich darauf warte, alle Neuigkeiten der neuen Versionen zu erfahren und zu bestätigen, ob sie einen wichtigen Sicherheitspatch enthalten, muss ich zugeben, dass ich das Gefühl habe, dass Apple sich darauf konzentriert hat, die Fehler der sechsten Beta von iOS 10 zu beheben, um sie zu beheben so bald wie möglich und Sie haben die Betas der anderen drei Betriebssysteme mit veröffentlicht sehr wenige Korrekturen damit sie alle die gleiche nummerierung haben. Es scheint albern, aber seltsame Dinge sind von Cupertino auf uns gekommen.

Wie immer warnen Sie, dass, obwohl es bereits fortgeschrittene Betas ist, Wir empfehlen die Installation nicht Es sei denn, Sie sind Entwickler oder kennen die Gefahren, denen Sie ausgesetzt sind. Wenn Sie sich entscheiden, eine der neuen Betas auszuprobieren, zögern Sie nicht, Ihre Erfahrungen in den Kommentaren zu hinterlassen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.