Apple veröffentlicht die dritte Beta von iOS 10.3.3, watchOS 3.2.3 und tvOS 10.2.2

Obwohl die Jungs von Cupertino später als gewöhnlich gestern neue Betas für alle ihre Betriebssysteme veröffentlicht haben, mit Ausnahme von macOS, dem Desktop-Betriebssystem für Macs. Bei dieser Gelegenheit waren alle von Apple veröffentlichten Betas für Entwickler gedacht, was häufig vorkommt, wenn wir darüber sprechen watchOS und tvOS, aber nicht mit iOS. Vermutlich in wenigen Stunden Apple startet dritte öffentliche Beta für Entwickler Für die Benutzer dieses Programms können sie Apple helfen, die nächste Version von iOS zu verbessern, die Version 10.3.3 sein wird.

Dritte Beta für iOS 10.3.3 Entwickler

Die dritte Beta für iOS 10.3.3-Entwickler kommt zwei Wochen nach dem Start der zweiten Beta und einen Monat nach der Veröffentlichung der endgültigen Version von iOS 10.3.2, einer Version, die sich nur darauf konzentrierte Beheben Sie kleinere Fehlfunktionen und Leistung im Allgemeinen Apples Betriebssystem für mobile Geräte.

Dritte Beta für Entwickler von watchOS 3.2.3

Wie alle Betas, die Apple watchOS seit dem Start der Apple Watch veröffentlicht hat, waren diese nur in den Händen der Entwickler, hauptsächlich aufgrund Was kann nicht herabgestuft werden? wenn das Gerät ausfällt. Wenn wir Entwickler sind und ein Problem mit den Betas haben, besteht die einzige Lösung darin, in einen Apple Store zu gehen, um das Betriebssystem auf die unmittelbar vorherige Version zurückzusetzen, die zu diesem Zeitpunkt verfügbar war.

Dritte Beta für Entwickler von tvOS 10.2.2

Das Apple TV-Betriebssystem hat auch eine neue Beta erhalten, in der Die Gesamtleistung und der Betrieb des Apple TV werden verbessertWenn wir die Nachrichten für die Ankunft von tvOS 11 hinterlassen, werden, wie wir in der Keynote sehen konnten, nur wenige Nachrichten mit der nächsten Version von Apples Betriebssystem für dieses Gerät erscheinen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.