Apple startet die siebte Beta von watchOS 7 ohne neue Beta von iOS 14

Gestern war ein arbeitsreicher Tag für Apple. Die endgültige Version von iOS 13.7 Dazu gehört das neue Express Exposure Notification-System in Bezug auf COVID-19. Es wurde auch offiziell ins Leben gerufen die siebte watchOS 7 Entwickler Beta mit einer Besonderheit. Und es ist so, dass Apple beschlossen hat, die siebte Beta von iOS 14 nicht zu veröffentlichen. Dies bedeutet, dass Apple es eilig haben könnte, die Versionen von watchOS 7 zu integrieren und zu stabilisieren, bevor nächste Woche zwei neue Apple Watch auf den Markt kommen.

Die siebte Beta von watchOS 7 ist jetzt verfügbar

Uhr 7 ist das neue Betriebssystem für die Apple Watch, das im Herbst 2020 auf den Markt kommen wird. Es wurde im Juni letzten Jahres auf der WWDC vorgestellt und seitdem von den Entwicklern erhalten Beta-Versionen, um zu überprüfen, ob alles perfekt funktioniert. Ziel ist es, eine endgültige Version mit dem Namen "Golden Master" zu erreichen, die absolut stabil ist und an alle Apple Watch-Unternehmen der Welt verteilt werden kann. Einige der Neuheiten dieser neuen Version sind die automatische Erkennung beim Waschen der Karten, die Integration von Fahrradrouten in Karten, neue Übungen, Verbesserungen der Hörgesundheit, Verknüpfungen als Anwendung, neue Komplikationen und Schlafanalysen.

Gestern Apple hat die siebte Beta von watchOS 7 für Entwickler veröffentlicht. Wenn Sie die vorherige Betaversion haben, müssen Sie mindestens 50% des Akkus in Ihrer Apple Watch haben und an die Stromversorgung angeschlossen sein, um sie aktualisieren zu können. Dazu müssen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone aufrufen und mit dem Update fortfahren. In dieser siebten Beta wurden noch keine wesentlichen Änderungen gefunden, aber sobald wir etwas Neues haben, werden wir es so schnell wie möglich veröffentlichen.

Verwandte Artikel:
watchOS 7: Alle Neuigkeiten ausführlich

Wird es eine bevorstehende Einführung von watchOS 7 mit der Apple Watch geben?

In den letzten Tagen veröffentlichte Berichte und Analysen weisen darauf hin zwei neue Apple Watch nächste Woche. Es wäre die Apple Watch Series 6 und eine billige Apple Watch SE, die ohne Zwischenereignis durch eine Pressemitteilung auf der Big Apple-Website eingeführt wird.

Diese neuen Apple Watches werden voraussichtlich nächste Woche auf den Markt kommen und ab der dritten Septemberwoche ausgeliefert. Diese neuen Geräte können habe bereits watchOS 7 dabei. Dies gibt uns einen Hinweis darauf, warum Apple es so eilig hat, die watchas 7-Betas herauszubringen: den "Goldenen Meister" vor der Einführung der neuen Uhren zu haben. Denken Sie auch daran Apple hat diese Woche keine Beta von iOS 14 veröffentlicht. Dies könnte darauf hinweisen, dass es ein fortgeschritteneres Entwicklungsteam gibt. Wird der Big Apple Zeit haben, seine neuen Uhren zusammenzubauen und zu vermarkten?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.