Apple verlängert die Reparaturdauer für Apple Watch-Akkus auf 3 Jahre

Das Jahr 2016 wird für die Probleme mit den Batterien in Erinnerung bleiben, die die Jungs von Samsung hattenAber Apple hat auch keine besonderen Hardwareprobleme mehr, und wenn ein neues Gerät herauskommt, kommt es aus bestimmten oder anderen Gründen häufig zu Fehlern ...

Nun, die Wahrheit ist, dass die Smartwatch der Jungs auf dem Block den Hardwareproblemen nicht entkommen konnte. Es ist normal, dass etwas ausfällt und mehr, wenn wir über die Batterien sprechen, die Teil der Geräte sind, die sich am meisten verschlechtern. Deshalb viele Benutzer von Apple Watch der ersten Generation haben berichtet, wie Batterien ihrer Apple Watch waren nicht nur verschlechtert, aber durch Öffnen des Geräts erweitert wurden… Apple ist sich des Problems bewusst und repariert diese Batterien, wenn wir innerhalb von 3 Jahren nach dem Kauf sind ...

Und wir müssen bedenken, dass die Garantiezeit nur 1 Jahr beträgt, wenn wir uns nicht innerhalb der Europäischen Union befinden 3 Jahre sind ein ziemlicher Durchbruch. Es ist auch wahr, dass für Batterieprobleme Es ist wahr, dass Apple diese Reparaturen bis zu 2 Jahre in Betracht gezogen hat Nach dem Kauf des Produkts ist es immer noch eine gute Nachricht, wenn Sie feststellen, dass Sie ein ähnliches Problem haben.

Etwas, das das anzeigt Apple folgt den Beiträgen des Support-Forums und den sozialen Medien im AllgemeinenWenn Sie Feedback von Ihren Benutzern wünschen, müssen Sie all diese Dinge berücksichtigen, um Ihre Produkte immer besser zu machen. Und Sie, Haben Sie diese Probleme mit der Erweiterung der Batterien Ihrer Apple Watch der ersten Generation gehabt? Sagen Sie uns, dass wir uns für das Thema interessieren und wer weiß, ob die Jungs von Apple gelesen haben, was Sie hier geschrieben haben….


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

4 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Pablo sagte

    Ich habe eine Apple Watch der ersten Generation, die am ersten Verkaufstag gekauft wurde, und in weniger als zwei Jahren habe ich Batterieprobleme, bevor sie fast zwei Tage dauerte, und jetzt habe ich mitten am Tag 10%

  2.   Apfelmann sagte

    Nicht mit der Uhr, aber es passierte mit einem iPhone 5 (erweiterter Akku und pralles Handy) und sie haben es aus der Garantie heraus und kostenlos geändert.

  3.   Stall sagte

    Ich hatte keine Batterieprobleme, aber ich habe das erste Modell, das herauskam. Und gestern, ohne weiter zu gehen, habe ich meine Uhr im Apple Store gelassen, damit sie mir eine neue geben konnten, weil der Apfel des Siebdrucks auf der Rückseite abgeplatzt war und sie mir sagten, dass das Produkt standardmäßig unter Garantie steht .

  4.   Jose sagte

    Ich habe eine 1. Generation, 1 Jahr und 4 Monate, und die Batterie hält mir die Hälfte der Lebensdauer oder weniger ... Vorher, als ich sie nicht benutzte und einen ganzen Tag lang auf dem Nachttisch lag im Modus Flugzeug) wurden nicht einmal 5% verbraucht. Jetzt können Sie problemlos 30% verbrauchen