Apple erhöht die Akkukapazität des iPhone im Jahr 2019

Akku iPhone X 2018

Die Akkulaufzeit ist einer der Aspekte, unter denen Benutzer Apple kritisieren. Obwohl die iPhone X Es hat eine mehr als akzeptable Leistung, eine höhere Energiekapazität, so dass das Terminal mehrere Stunden lang halten kann, was bedeuten kann, dass das Gerät gekauft wird oder nicht.

Berichte über kommende iPhones zeigen, dass sie integriert werden könnten 3D-Erkennung und Augmented Reality-Funktionen in der hinteren Kamera, die verursachen würde höherer Energieverbrauch. Dies hat Apple dazu veranlasst, neue Entwicklungstechniken zu entwickeln größere Batterien für diese iPhones, die 2019 das Licht der Welt erblicken könnten.

Die Akkulaufzeit ist der Schlüssel zum Kauf eines Geräts

Ming Chi-Kuo ist ein Analyst, der viele Informationen über den Big Apple kommentiert und veröffentlicht hat. Bei dieser Gelegenheit versichert er, dass Apple an neuen Technologien arbeiten würde Batteriekapazität erhöhen für die iPhones 2019, die aufgrund der implementierten Technologie einen großen Energiespeicher benötigen würden

Der einfachste Weg, Ihren Energieraum zu vergrößern, ist Batterie erhöhen, Dies zu tun, ohne die Dicke des iPhones zu erhöhen, ist jedoch eine technische Meisterleistung. Zu diesem Zweck könnte Apple eine flexible Leiterplattentechnologie einsetzen, die die Anzahl der Elemente reduziert, die viel Platz im iPhone einnehmen. und es würde ermöglichen, die Größe und die energetische Kapazität der Vorrichtung zu erhöhen.

Kuo glaubt, dass sich der große Apfel endlich für das System entscheiden wird Hochfrequenz-gedruckte Schaltung Aus zwei Gründen eine ähnliche Technologie, die es ermöglichen würde, Platz im Gerät zu gewinnen. Die Lieferanten, die die Elemente für dieses Design liefern würden, würden von Unitech, Compeq und Unimicron stammen. Wir können nur ein paar Jahre warten und sehen, wie sich die iPhone-Batterien in Bezug auf die Nachrichten, die sie bringen, entwickelt haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.