Ein Downgrade auf iOS 12.5 ist auf älteren Geräten nicht mehr möglich

iPhone 6s iPhone 6s plus

Obwohl später als von Apple erwartet, hat das in Cupertino ansässige Unternehmen die COVID-19-Benachrichtigungsplattform auf Geräten eingeführt, die auf iOS 12 geblieben waren. Mitte Dezember, wie es beim iPhone 6, iPhone 5s und mehreren iPad-Modellen der Fall ist. Obwohl die Präsenz auf dem Markt sehr gering ist, gibt es immer noch Benutzer, die sie weiterhin jeden Tag nutzen.

Einen Monat später veröffentlichte Apple ein neues Update, das behoben wurde Einige Probleme mit Benachrichtigungen dieses Updates. Wie üblich haben sie nach Ablauf einer angemessenen Zeit seit Cupertino die Signatur von iOS 12.5 eingestellt, sodass ein Downgrade auf diese Version nicht mehr möglich ist. Wir können jedoch nur iOS 12.5.1 installieren.

Trotz der Tatsache, dass iOS 12 vor mehr als 2 Jahren von Apple veröffentlicht wurde Bieten Sie weiterhin Sicherheitsupdates an Sowohl für das iPhone 5s und das iPhone 6 als auch für das iPad mini 2, mini 3, iPad Air und den iPod touch der 6. Generation, Modelle, die nicht auf iOS 13 und höher auf iOS 14 aktualisiert wurden.

Dies könnte eine schlechte Nachricht für alle Benutzer sein, die eines dieser Geräte mit Jailbreak haben, insbesondere aber für diejenigen, die eines haben iOS 12.5.1 passte nicht gut zu ihm. Wenn Sie zu diesen Benutzern gehören, können Sie Ihr Terminal am besten von Grund auf wiederherstellen, den gesamten gespeicherten Inhalt löschen und den Konfigurationsprozess erneut starten.

Wenn die Probleme immer noch vorhanden sindSie müssen warten, bis Apple eine neue Version von iOS 12 startet, um festzustellen, ob mit etwas Glück die Probleme Ihres Terminals behoben sind, oder die Apple Support-Foren besuchen, um das Problem Ihres Terminals zu ermitteln. in anderen Benutzern gefunden und somit in der Lage sein, eine Lösung zu finden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.