So machen Sie Screenshots mit dem iPhone X.

Wir analysieren weiterhin die Änderungen, die die Handhabung von iOS aufgrund der Ankunft des iPhone X ohne Starttaste erfahren hat, und lernen nun, wie man mit einem sehr nützlichen Tool umgeht, das iOS 11 auf dem System selbst enthält, ohne die Notwendigkeit, Anwendungen von Drittanbietern zu installieren. Screenshots sind für iOS genauso charakteristisch wie die Home-Schaltflächeund mit dem neuen iPhone ändert sich die Art und Weise, wie sie gemacht werden.

Wir können nicht nur das Bild erfassen, das zu einem bestimmten Zeitpunkt auf dem Bildschirm angezeigt wird, sondern auch Wir können dieses Bild sogar bearbeiten, ändern Sie die Größe, machen Sie Anmerkungen, unterstreichen oder markieren Sie bestimmte Bereiche, verwenden Sie die Lupe, um einen bestimmten Bereich zu vergrößern und vieles mehr. Und das alles, ohne zwischen Anwendungen wechseln zu müssen. Sie Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie einen Screenshot auf dem iPhone X machen sowie viele andere Aufgaben.

Das Verfahren zum Erfassen des Bildes auf dem Bildschirm ist sehr einfach: Drücken Sie gleichzeitig die Side-Off-Taste und die Lauter-Taste. Es ist wichtig, dass die Lautstärke erhöht wird. Wenn Sie die Taste drücken, um die Lautstärke zu verringern, wird der Bildschirm angezeigt, um das iPhone auszuschalten oder einen Notruf zu tätigen. Sobald die Aufnahme gemacht wurde, werden wir es bemerken, weil der Bildschirm weiß leuchtet und die Aufnahme in der unteren linken Ecke des Bildschirms erscheint.

Wenn wir auf das Miniaturbild der Aufnahme (oder auf mehrere Aufnahmen) klicken, gelangen wir in das Bearbeitungsfenster, in dem wir das Bild ausschneiden, mit verschiedenen Pinseln darauf zeichnen oder Text oder Formen einfügen können, um verschiedene Bereiche des Bildschirms hervorzuheben . Wir können auch den Lupenmodus verwenden, der sehr nützlich ist, um die Aufmerksamkeit auf ein Element zu lenken, das wir hervorheben möchten. Wenn die Erfassung fertig ist, können wir sie in sozialen Netzwerken, Nachrichtenanwendungen oder beim elektronischen Erstellen freigeben, indem wir auf das Freigabesymbol in der unteren linken Ecke klicken.

Es ist ein Tool, das wir täglich für die Tutorials verwenden, die wir auf dem Blog veröffentlichen, und das Jeder Benutzer kann wichtige Details an andere Personen sendenoder um Ihre eigenen Tutorials ganz einfach und in wenigen Sekunden vorzubereiten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.