CarPlay ist weiterhin auf dem Weg, 2018 mehr Fahrzeuge zu erreichen

Nach und nach, aber fest ist der Weg, den Apple CarPlay in den Fahrzeugen einschlägt, die wir in Händlern finden können. Dieses Jahr 2017 war im Hinblick auf die neuen Eingliederungen wirklich interessant von diesem Apple-Service in Autos und natürlich im kommenden Jahr wird es in der gleichen Linie fortgesetzt.

Viele weitere "erschwingliche" Autos kommen bereits mit CarPlay Das ist sicherlich gut für alle. Jetzt, nur noch wenige Tage bis zum Start der Auto Show in Los Angeles, wird eine Liste neuer Modelle hinzugefügt, die mit dieser Software kompatibel sind.

Obwohl es in dieser Liste Automodelle gibt, von denen wir sagen können, dass sie High-End-Modelle sind, ist dies gut, da die Erweiterung der übrigen Modelle derselben Marke fast auf Augenhöhe erfolgt, aber offensichtlich wird sie in die leistungsstärkeren Modelle und integriert teuer zuerst. Die Liste der neue Apple CarPlay-kompatible Modelle Es ist wie folgt:

  • 2018er BMW i3
  • 2018 BMW 6er Gran Turismo
  • 2018 Hyundai Kona
  • 2018 Jeep Wrangler
  • 2018 Mitsubishi Eclipse-Kreuz
  • 2018 Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo
  • 2019 Audi A8
  • 2019 Genesis G70
  • 2019 Lincoln MKC
  • 2019 Lincoln-Nautilus
  • Mercedes-Benz CLS 2019
  • Porsche Cayenne 2019
  • 2019 Subaru Akzent
  • 2019 Volvo XC40

In diesem Fall sind die Modelle, wie wir sehen können, High-End-Modelle, aber ich habe zu Beginn gesagt, dass andere Marken wie Seat, Citroen, Volkswagen, Skoda, Kia, Mazda und andere dieses System zu ihren Autos hinzufügen, um Ablenkungen zu vermeiden während des Fahrens. Auf der anderen Seite bieten einige sogar die beiden Optionen Apple CarPlay und Android Auto an. Dies ist ein harter Konkurrent in diesem Segment, obwohl wir weiter daran arbeiten müssen, um neue Funktionen und mehr Optionen zu integrieren, insbesondere um so viele Anwendungen wie möglich kompatibel zu machen in beiden Systemen für Erhöhen Sie die Sicherheit am Steuer.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.