Das Beste der Woche in Actualidad iPhone (XXX)

logo-news-iphone

In einer weiteren neuen Woche dreht sich die Welt nur noch um die Apple Watch. In Actualidad iPhone geben wir unser Bestes, um Neuigkeiten zum iPhone zu finden, aber das ist wirklich fast unmöglich Alles, absolut alles dreht sich um die Apple Watch. Wie Sie an diesem Freitag wissen werden, erhalten Benutzer, die ihre Apple Watch am 10. April reserviert haben, die ersten Modelle, und spezialisierte Websites beginnen bereits mit den ersten Tests, um festzustellen, ob das, was Apple gesagt hat, wirklich wahr ist oder zu kurz gekommen ist irgendwie.

Wir beginnen mit der typischen Aufschlüsselung von die Jungs von iFixit, die das gesamte Gerät zerlegt haben und neugierig Sie fanden ein Oximeter Sensor, mit dem wir die Sauerstoffmenge im Blut messen können, ist aber werkseitig deaktiviert. Eine weitere Neuheit, die Benutzer in den ersten Tagen der Nutzung gefunden haben, ist das Ladegerät des Apple Watch unterstützt das kabellose Laden QI. Unter den Unterschieden, die wir in der Apple Watch finden, finden wir das Modell Sport und das Stahlmodell sind in verschiedenen Kartons verpackt und auch das Ladegerät von beiden ist unterschiedlich, da das Sport-Modell aus Kunststoff und das Stahl-Modell aus Aluminium besteht.

Schon anfangen zu zirkulieren erste iOS 9 Konzepte, anderthalb Monate vor der Entwicklerkonferenz, auf der Apple sie zusammen mit der neuen Version von OS X präsentieren sollte Wir hoffen, dass wir den Jailbreak in iOS 8.3 genießen können (seit iOS 8.1.2 nicht mehr verfügbar), veröffentlichen wir in iPad News weiterhin die merkwürdigsten Verbesserungen, die Cydia bietet: mit Mit PrismBoard können wir der Tastatur unseres iPhones einen Hauch von Farbe verleihenund mit Particle WallPapers können wir unserem Gerät dynamische Hintergründe hinzufügen.

Hoffentlich kehrt es diese Woche zur Normalität zurück und Nachrichten in Bezug auf das iPhone beginnen wieder zu kursieren, sobald die Apple Watch bereits in den Händen der Benutzer ist und die Hauptnachrichten des Geräts bereits veröffentlicht wurden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.