Das DJI Phantom 4 kommt im Apple Store an

dji Phantom 4

Die audiovisuelle Welt bewegt sich auf modische WeiseHeute haben wir die Mode der virtuellen Realität (360º), ein Trend, der das vergessene 3D ersetzt. Aber ist es wirklich die Zukunft? Samsung und Google setzen stark darauf, eine Technologie, die aus meiner Sicht keine Vorteile außerhalb der Welt der Videospiele bietet, aber stark wird. Und Sie wissen bereits, dass es viele Gerüchte gibt, die darauf hindeuten, dass Apple auch an Virtual-Reality-Technologie interessiert sein könnte.

Andere dieser audiovisuellen Moden, Drohnen, etwas, das nicht neu ist, aber wirklich viel mehr Dinge erlaubt, als die virtuelle Realität uns erlauben kann, tatsächlich ergänzen sie sich. Und die Sache ist, dass Drohnen uns etwas ziemlich Interessantes bieten: niedrigere Produktionskosten. DJI ist eines der wichtigsten Unternehmen in diesem Bereich, ein Unternehmen, das es versteht, sehr gut zu verkaufen ihre Produkte ... erinnert es Sie an jemanden? Ja, zu Apple, und es scheint, dass sich die Cupertino-Leute mit DJI zusammengetan haben Verkaufen Sie den neuen DJI Phantom 4 in Apples eigenen Läden.

Zunächst warne ich Sie davor in Spanien Dies von Drohnen beginnt sehr reguliert zu werden und das Sie benötigen eine Lizenz zum Fliegen (und Aufzeichnen) Bei einer Drohne handelt es sich letztendlich um Flugzeuge, für die Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sind. Abgesehen von den wirtschaftlichen Vorteilen für das Finanzministerium hängt unsere Sicherheit von diesen Vorschriften ab. Abgesehen von den Bestimmungen gab der DJI-Vertreter an, dass DJI-Benutzer häufig Apple-Produkte verwenden, und Was gibt es Schöneres, als den Apple Store zu nutzen, um diese DJI Phantom 4 zu verkaufen.

Wir stehen vor einem producto Premium, ein etwas professionelles Produkt, das nicht jeder braucht. Und wir haben eine Drohne mit 4K Kamera in der Lage, uns zu folgen, ohne sie mit der Station zu steuern, oder sogar in der Lage Vermeiden Sie Hindernisse, um die Drohne nicht reparieren zu müssen (Es hat einen Preis von etwa 1250€). Der DJI Phantom 4 wird ab dieser Woche in 400 Apple Stores erhältlich sein. Wir werden sehen, was in Spanien passiert, aber Sie wissen: Sie benötigen eine Lizenz, um mit diesen Drohnen fliegen zu können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.