Das WhatsApp-Update war mehr als nur eine "Fehlerbehebung"

Da Facebook die Leitung von WhatsApp übernommen hat, verwöhnt es uns, Updates zu erhalten kontinuierlicher. Was nicht zu Ende geht, ist die Art und Weise, wie Sie uns über die Neuigkeiten in der Anwendung informieren, und das heißt, Sie haben sich das Vergnügen genommen, zu schreiben Fehler behoben Und es gibt keinen Programmierer, der das Problem jetzt beheben könnte.

Jedoch Wir schauen uns WhatsApp-Nachrichten immer gerne etwas genauer an, und darin haben wir eine gefunden, die ein visuelles Detail darstellt mehr als interessant. Zumindest verbessert es die Art und Weise, wie wir die Notizen sehen, die wir zu Erinnerungen hinzufügen können.

Ich kann keine Videos per WhatsApp senden

Während wir kommentierten, waren sich viele von uns der Tatsache bewusst geworden, dass cWenn wir Wörter wie einschließen "heute Abend» In der beliebtesten Instant Messaging-Anwendung auf dem Markt wurde dieser Inhalt blau hervorgehoben intensiv mit der Absicht, dass wir wissen, dass es sich um einen Hyperlink handelt, mit dem wir schnell eine Notiz zu diesem Datum hinzufügen können, mit der wir beispielsweise einen Termin oder eine andere Art von Erinnerung steuern können, ist die Wahrheit, dass es ziemlich einfach zu verwalten ist System und das erspart Ihnen mehr ein böses Versehen.

Das intensive Blau, mit dem es angezeigt wurde, war jedoch sehr wenig minimalistisch, es quietschte in den Pastelltönen der Anwendung. Facebook hat die Angelegenheit übernommen, das neueste Update von WhatsApp hat diese Hyperlinks in hellgraue Unterstreichungen umgewandelt. Es ist wahr, dass die Tatsache, dass es sich um ein System zum Hinzufügen von Erinnerungen handelt, weniger offensichtlich ist, aber es ist viel angenehmer anzusehen, zumal es kein sehr beliebtes System ist.

In der Zwischenzeit treten weiterhin Fehler in der Anwendung auf B. die Tatsache, dass die letzte Nachricht in der Anwendung etwas über der Tastatur bleibt oder dass das Herstellen einer Verbindung einige Zeit in Anspruch nimmt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.