Das iPad ist immer noch das meistverkaufte Tablet der Welt

Die Verkaufszahlen, die Apple letzte Woche angeboten hatte, zeigten, dass sie sich nach mehreren Jahren des Umsatzrückgangs endlich stabilisiert hatten und zu steigen begannen, wenn auch zaghaft. Es ist klar, dass Die iPad Pro-Reihe war der Schub, den das Unternehmen brauchte in diesem Feld wieder auf den Tisch kommen zu können.

In dem neuesten Bericht der Analysefirma IDC können wir sehen, dass das iPad nicht nur zum meistverkauften Tablet zurückgekehrt ist, sondern auch hat seinen Marktanteil erhöhtvon 24,3% im vierten Quartal 2016 auf 26,8% im letzten Quartal.

Wenn wir über die Jahreszahlen sprechen, hat Apple im vergangenen Jahr 43,8 Millionen iPads in Umlauf gebracht, während nach Schätzungen von IDC sowohl Samsung als auch Amazon weltweit 24,9 bzw. 16,7 Millionen Einheiten in Umlauf gebracht haben, also gemeinsam Samsung und Amazon, konnten die iPad-Verkaufszahlen nicht erreichen, seitdem waren es 41,6 Millionen Einheiten, auf 2,2 Millionen Einheiten des iPad-Umsatzes weltweit.

Die Zahlen, die am meisten Aufmerksamkeit erregen, sind jedoch die von Amazon, das in nur einem Jahr von 5,2 Millionen Tablets im letzten Quartal 2016 auf 7,7 Millionen Einheiten im vierten Quartal 2017 ausgeliefert wurde eine Steigerung von 50,3%Während Apple 0,6% und Samsung um 13% reduziert hat, ist dies der am stärksten betroffene Hersteller, zusammen mit Lenovo, einem Hersteller, der auch gesehen hat, wie die Anzahl der im gleichen Zeitraum ausgelieferten Einheiten reduziert werden kann.

Die Gerüchte für dieses Jahr im Zusammenhang mit dem iPad deuten auf den Start von ein neues Modell mit kaum Rahmen, ohne Home-Button und mit Face ID. In Bezug auf den Bildschirm deuten Gerüchte nicht darauf hin, dass es sich um eine OLED handeln könnte (was den Preis verteuern würde), und sie deuten auch nicht darauf hin, dass es sich um ein LCD handeln könnte. Wir müssen also erst abwarten, ob dies im Laufe der Wochen möglich ist Der Start und die neue Erneuerung der iPad Pro-Reihe werden bestätigt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jose AM sagte

    Es überrascht nicht, dass das iPad hinsichtlich Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Verarbeitungsqualität das mit Abstand beste Tablet auf dem Markt ist. Und nicht einmal der Preis ist ein Problem, da wir ihn auf einer Website in der 2017er Version von 32 GB für 270 € Versand inklusive (ein Jahr Garantie) erhalten können.
    Es ist normal, dass jeder, der eine gute Tablette will, nicht den geringsten Zweifel hat.