Das iPhone X von 2018 hätte dank eines neuen Akkus in 'L' mehr Autonomie.

Mehr Akku für iPhone X von 2018

Als eine Einheit des neuen iPhone X zum ersten Mal geöffnet wurde - denken Sie daran: iPhone 10 - erwartete niemand, was sie darin sehen würden: zwei Batterien, die ein "L" bilden, um den Raum optimal zu nutzen das ließ das neue Design. Das iPhone hat sogar eine größere Diagonale als das iPhone 8Plus. Das Gehäuse ist zwar kleiner.

Zu der Zeit wurde gemunkelt, dass Apple und LGC - das für den Akku zuständige Unternehmen - einen Akku in Form eines "L", jedoch mit einer einzigen Zelle, testeten. Die Technologie war jedoch noch nicht fertig und schließlich haben wir uns für das entschieden, was wir im aktuellen iPhone X-Modell finden. Nun scheint es so Dies wird sich im nächsten Jahr 2018 ändern, wie sie zeigen AppleInsiderund das iPhone X 2018 Modell würde einen neuen Einzelzellenakku haben.

Akku iPhone X 2018

Was würde das bedeuten? Gerüchten zufolge könnte Apples nächstes erstes Schwert - was Mobiltelefone betrifft - noch mehr Platz beanspruchen und mehr Akkukapazität haben. Derzeit hat es eine maximale Ladung von 2.716 mAh, aber mit den Gerüchten, die aufgetaucht sind, würden wir über eine Batterie sprechen, die es wäre ungefähr 2.900-3.000 Milliampere; das heißt: 10% als das aktuelle Modell.

Andererseits sind auch Informationen über die anderen Modelle aufgetaucht, die ebenfalls in einigen Monaten erscheinen sollten. Diese basieren auf LCD-Panels, obwohl es auch eine geben würde iPhone mit 6,5-Zoll-OLED-Panel mit 3.300-3.400-mih-Akku. Um Produktionskosten zu sparen und das gleiche "L" -Design verwenden zu können, würden LCD-Modelle neben einem Metallgehäuse wie früher auch auf diesen Batterietyp setzen.

Schließlich wird erwartet, dass die Fähigkeiten der neuen iPhones im Laufe der Jahre zusätzlich erheblich zunehmen werden bieten weiterhin einige preiswerte iPhone-Modell. Aber das alles werden wir in den kommenden Monaten wissen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.