Der Facebook-Besitzer bittet seine Führungskräfte, auf Android umzusteigen

Datenschutzgrundsätze Facebook

Tim Cook, der CEO Das Unternehmen Cupertino hat das Problem des Schutzes der Privatsphäre seiner Benutzer seit seinem Amtsantritt nach dem Tod von Steve Jobs sehr ernst genommen. In diesen Zeiten ist Facebook in ständigem Niedergang, nicht wie Apfel.

Tim Cook hat die Rechte der Nutzer und insbesondere ihre Privatsphäre verteidigt, was Mark Zuckeberg, Inhaber von Facebook, nicht gefallen hat. Nach den Worten von Tim Cook hat der Eigentümer von Facebook beschlossen, seinen Führungskräften zu befehlen, nur Android-Telefone zu verwenden.

Wie bereits erwähnt, hat der CEO von Apple in einem Interview Vorwürfe gegen Facebook erhoben, um sicherzustellen, dass das große soziale Netzwerk und Mark Zuckerberg mit unserem Privatleben Handel treiben und dass Apple unsere Daten niemals so nutzt. Natürlich ist Apple genau eines der Unternehmen, das diese Art von Informationen mit größtem Misstrauen schützt. Ist jetzt gewesen Die New York Times Wer hatte Zugang zu den Informationen, die im Titel lesen, und es ist, dass nach diesen Anschuldigungen, dass Mark Zuckerberg nichts mochte, Daher hat es alle Führungskräfte kontaktiert, um sie zu bitten, die Verwendung von Apple-Telefonen für den Wechsel zu Android-Plattformen einzustellen.

So werden sie zweifellos mit gutem Beispiel vorangehen. Mark Zuckerberg seinerseits hat darauf hingewiesen, dass wir nicht zulassen sollten, dass Unternehmen, die nur arbeiten, uns mehr in Rechnung stellen. überzeugen Sie uns, dass sie sich um uns kümmern. Und auf diese Weise könnte Mark Zuckerbergs Wutanfall seine Führungskräfte (vorausgesetzt, er verfügt über diese Kapazität) dazu zwingen, ihr iPhone für jedes Android-Terminal zu wechseln. Sicherlich werden Firmen wie ZTE die Informationssicherungsfunktion besser ausführen (fangen Sie die Ironie an).


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Karely sagte

    Die Ironie mit dem ZTE ist fehl am Platz, weil Sie Samsung, Motorola oder Huawei nicht erwähnen. Zweifellos Terminals, die vom fortschrittlichsten iPhone nichts verlangen