Der Sturzdetektor der Apple Watch rettet das Leben eines Epileptikers.

Apple Watch Falldetektor spart einen Epileptiker

Apple Watch rettet wieder das Leben eines neuen Benutzers. Und es gibt schon einige. Kate Donald erlitt einen schweren epileptischen Anfall, als sie allein zu Hause war. Er fiel zu Boden, ohne sich aufsetzen zu können, erlitt Anfälle und der Sturzdetektor, den er in seiner Apple Watch aktiviert hatte, alarmierte die Notfälle.

Die Ärzte hatten Kate erklärt, dass eine der Ursachen für ihre Anfälle Schlafmangel war. Eines Nachmittags nahm ihr Mann ihre drei Kinder mit und sie verließen das Haus, damit Kate sich leicht ausruhen konnte. Vor Mrs. Donald wird einschlafen, hatte einen schweren Anfall, der dazu führte, dass sie zu Boden fiel. Zum Glück hatte ich eine Apple Watch mit aktiviertem Sturzerkennungssystem dabei. Die Uhr benachrichtigte automatisch Emergency SOS und ihren Ehemann.

Kate erklärte, dass sie die Apple Watch vor einem Jahr gekauft habe, als sie schwanger war und unter häufigen Anfällen litt:

«Das zu wissen in der apple Watch Der Sturzdetektor war implementiert worden, ich zögerte nicht, ihn zu kaufen, da ich während meiner Schwangerschaft sehr häufige epileptische Anfälle hatte und alle zwei bis drei fiel. Als ich zu Boden fiel und Krämpfe bekam, konnte ich die Uhr nicht berühren. Zum Glück die Apple Watch alarmierte meinen Mann Benund er rief sofort einen Nachbarn an, der schnell mein Haus betrat und mich in vollem Angriff fand. Schnell einen Krankenwagen gerufenund sie sagten ihm, dass er seitdem schon unterwegs war Sie hatten die Apple Watch-Benachrichtigung erhalten«.

Sturzerkennung bei Apple Watch Serie 4

Die Sturzerkennung wurde letztes Jahr auf der Apple Watch Series 4 implementiert. Wenn die Uhr einen starken Abfall feststellt, wird ein Ein-Minuten-Zähler aktiviert. Wenn innerhalb dieser Minute keine Bewegung festgestellt wird, rufen Sie den Rettungsdienst in Ihrer Region an und senden Sie eine SMS an Ihre Notfallkontakte, einschließlich Ihres aktuellen Standorts.

Standardmäßig ist die Sturzerkennung für Personen unter 65 Jahren deaktiviert. Für sturzgefährdete Jugendliche ist es wichtig, diese Funktion zu aktivieren. 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Hernancito sagte

    Sanftmütig!! Was für ein guter Guacho! '