Der "Theatermodus" der Gerüchte wird auch auf die Apple Watch kommen

apple Watch Vor einigen Wochen hat Sony Dickson, der in der Vergangenheit viele Informationen über Apple veröffentlicht hat, angekündigt, dass iOS 10.3 mit einem neuen Theatermodus verfügbar sein würde. Wie es scheint, gibt es in seiner Vorhersage bereits mindestens eine Ungenauigkeit: iOS 10.3 Beta 1 ist am 10. Januar nicht eingetroffen, wenn nicht am 24. Januar. Wir könnten auch über eine zweite Ungenauigkeit sprechen, die des Fehlens von das Mode Theater, wenn nicht für Apple geschrieben was wird dazu kommen apple Watch neben watchOS 3.2 und es spricht von etwas mit genau diesem Namen.

Die nächste Version des Betriebssystems für Apple Smartwatches, Uhr 3.2 Es ist noch nicht zum Testen verfügbar, aber gestern haben sie eine Website mit der Version veröffentlicht, unter der sich der Theatermodus hervorhebt, weil er mit dem übereinstimmt, was Dickson weiterentwickelt hat, und weil sie sagen, dass es sich um eine Funktion handelt, die mit watchOS eingeführt wurde 3.1.3, eine Version, die seit dem letzten Montag verfügbar ist und in der wir die neue / zukünftige Funktion nicht finden können.

Der Theatermodus der Apple Watch ist eine Version des Modus „Nicht stören“

Der in watchOS 3.1.3 eingeführte Theatermodus ermöglicht es Benutzern, den Ton der Apple Watch schnell stummzuschalten und zu verhindern, dass sich der Bildschirm beim Anheben der Hand einschaltet. Benutzer erhalten im Theatermodus weiterhin Benachrichtigungen (einschließlich physischer Reaktionen) und können diese durch Berühren des Bildschirms oder Drücken der digitalen Krone anzeigen.

Wenn wir Apples Erklärung, den Namen der Funktion und die Verwendung von Vorstellungskraft oder Logik lesen, können wir denken, dass diese Funktion in Ländern wie Spanien funktioniert es wird «Kinomodus» genannt Und es wird in den Kinos sein, wenn die Funktion Sinn macht: Wir werden niemanden blenden, indem wir unser Handgelenk anheben oder eine Benachrichtigung erhalten, und wir werden nichts verpassen.

Der Kinomodus wird erwartet kam auch zum iPhone, aber es ist noch nicht bekannt, wie es im Apple Phone implementiert wird. Tatsächlich ist auch nicht bekannt, wie es auf der Apple Watch funktionieren wird, da im Control Center ein neues Symbol angezeigt werden könnte, das in watchOS 3.1.3 nicht verfügbar ist. In dieser Version, von der die Cupertino-Leute sagen, wurde der Theatermodus eingeführt oder Modus Kino. Es ist wahrscheinlich, dass die Bedienung auf dem iPhone der der Apple Watch ähnelt, aber es macht keinen Sinn, wenn wir bedenken, dass wir Filme mit dem iPhone in der Tasche ansehen. Es mag sinnvoll sein, es in Besprechungen zu tragen, aber ich würde es wieder verlieren, wenn wir uns an seinen Namen erinnern.

In jedem Fall ist bereits bestätigt, dass der Theater- (oder Kino-) Modus mit dem Start von watchOS 3.2 auf der Apple Watch verfügbar sein wird. Werden wir heute eine erste Beta haben?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Francisco Fernandez sagte

    Wir werden es versuchen müssen, aber die Wahrheit sieht gut aus ...