Der erste Apple Store in Südkorea wird am 27. Januar in Seoul eröffnet

Während Apple weiterhin mit einer wachsenden Anzahl von Klagen wegen Verlangsamung von iPhones konfrontiert ist, ohne die Benutzer zu informieren, marschiert das in Cupertino ansässige Unternehmen weiter und weiter hat den Eröffnungstermin des ersten Apple Store in Südkorea offiziell bestätigt, Hauptsitz seines Hauptkonkurrenten auf dem Markt und Hersteller der OLED-Bildschirme des neuen iPhone X, Samsung.

Ende des Jahres wurde spekuliert, dass das Unternehmen beabsichtige, den Apple Store vor Ende des Jahres zu eröffnen, aber wie wir gesehen haben, ist der Store heute noch geschlossen, aber zumindest die Bürger des Landes sind es nicht muss viel länger warten. In den Panels, die den Apple Store abdecken, können wir lesen der Name des Geschäfts, Apple Garosugil, zusammen mit einem Datum vom 27. Januar 2018.

Nach Angaben mehrerer koreanischer Medien sind die Verzögerungen bei der Eröffnung auf Last-Minute-Probleme zurückzuführen, die Sie haben den Auftragnehmer gezwungen, Tag und Nacht zu arbeiten, um so schnell wie möglich fertig zu werden mit den Arbeiten, die es dem Geschäft ermöglichen, so schnell wie möglich zu öffnen. Dieser Apple Store wird der erste Store sein, den Apple 2018 offiziell eröffnet. In diesem Jahr wird der erste Apple Store auch in Österreich, speziell in Wien, eröffnet.

Es muss anerkannt werden, dass bei dieser Gelegenheit Apple hatte es sehr eilig, den ersten Laden in Südkorea zu eröffnenDa die ersten Nachrichten zu Apples Expansionsplänen im Land vom Januar letzten Jahres stammen und wir alle wissen, wie Apple es nimmt, wenn es darum geht, einen neuen Apple Store zu eröffnen, sehr ruhig. Dieser erste Apple Store in Korea befindet sich in einem der Viertel mit der höchsten Kaufkraft von Seoul, ganz in der Nähe der zentralen Einrichtungen, die Samsung in der Hauptstadt hat.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.