Die Support-App von Apple fügt AirPods unserer Geräteliste hinzu

Unterstützung von Apple und AirPods in der Geräteliste

El technische Unterstützung Apple wird von seinen Kunden sehr geschätzt. Tatsächlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Service zu kontaktieren, wenn wir ein Problem mit unseren Geräten haben. Wenn Sie Glück haben und in der Nähe eines physischen Apple Stores wohnen, ist dies wahrscheinlich die beste Option. Wenn nicht, gibt es andere Möglichkeiten wie Telefon, Online-Chat oder auch die Apple Support-App um alle unsere Geräte über eine App zu verwalten und die Informationen Ihrer Garantie zu kennen. In ihrem neuen Update ist die App die AirPods in die Geräteliste aufnehmen mit denen wir technische Anfragen und Vorgehensweisen stellen können.

AirPods wurden bereits zu unserer Geräteliste im Apple Support hinzugefügt

Brauchen Sie Hilfe? Holen Sie sich den technischen Support, den Sie für Ihre Lieblingsprodukte von Apple benötigen – alles aus einer Hand. Der technische Support von Apple bietet Ihnen einen personalisierten Zugriff auf Lösungen für alle Ihre Apple-Produkte und -Dienste.

Mit der Apple Support App hat der Benutzer die Kontrolle über alle seine Geräte und kann schnell Anfragen stellen. Darüber hinaus kann die App als Kurzanleitung verstanden werden, um fast jedes Problem zu lösen, das bei unserem Gerät auftritt. Wir können aus allen mit unserem Konto verknüpften Geräten auswählen und mit dem ausgewählten Gerät spezifische Vereinbarungen treffen. Parallel zu den Geräten, Dienste haben auch technische Unterstützung darunter sind zum Beispiel iCloud und Apple TV +.

AirPods in der Geräteliste des Apple Supports

Verwandte Artikel:
AirPods Pro unter 200 Euro und weitere Apple-Produktangebote

In der neuen Version 4.3 des Apple Supports AirPods, die mit unseren Geräten gekoppelt sind, wurden der Geräteliste hinzugefügt. Bisher war die Kopfhörerunterstützung separat, da sie nicht in diese Liste integriert war und den Papierkram erschwerte. Mit dieser Integration können wir jedoch direkt aus der App auf Supportanfragen zugreifen:

  • Audio und Sonido
  • Verlorene oder gestohlene Airpods
  • Akku und Laden
  • Verbindung und Konnektivität
  • AppleCare + oder Garantie
  • Physischer oder Flüssigkeitsschaden
  • Andere häufige Anfragen

Wenn wir auf unsere AirPods zugreifen, können wir uns auch beraten Gerätemodell, Seriennummer, Informationen zum technischen Support und aktuelle Aktivitäten mit technischem Support verbunden. Dieses Update ist eine gute Möglichkeit, alle Produkte in eine Anwendung zu integrieren, mit dem Ziel, Abläufe zu rationalisieren und den Benutzern Kopfschmerzen zu vermeiden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.