Die Logitech Combo Touch-Tastatur ist jetzt mit dem neuen iPad Pro kompatibel

Logitech Folio Touch

Mit der Einführung der neuen iPad Pro-Reihe auf dem Markt haben die Jungs von Logitech das vorgestellt Combo Touch-Tastatur für beide ModelleEin Gehäuse mit einer beleuchteten Tastatur und einem Trackpad, das eine hervorragende Alternative zu der Magic-Tastatur darstellt, die Apple allen Benutzern zu einem Preis zur Verfügung stellt, der aus vielen Budgets herauskommt.

La Fall schützt das gesamte GerätEs enthält einen Ständer zum Positionieren des Geräts in verschiedenen Neigungen und wird über die Smart Connector-Verbindung mit dem iPad verbunden, sodass wir uns nicht um das Laden des Akkus kümmern müssen. Diese neue Tastatur kostet 199 US-Dollar für das 11-Zoll-iPad Pro und 229 US-Dollar für das 12,9-Zoll-Modell.

Logitech Folio Touch

Berücksichtigt man das Magic Keyboard für das 11-Zoll-iPad Pro (das auch mit dem iPad Air der 4. Generation kompatibel ist), hat es einen Preis von 339 Euro und das Modell für das 12,9-Zoll-iPad Pro kostet bis zu 399 Euro. die Option, die Logitech uns bietet es muss ohne Zweifel berücksichtigt werden.

Die Logitech Touch-Tastaturkombination bietet uns 4 Nutzungsarten:

  • Schreibmodus: Ermöglicht es uns, die Tastatur in einer vertikalen Position zu platzieren, um E-Mails, Notizen und Dokumente zu schreiben.
  • Anzeigemodus: Wir haben die Tastatur zerlegt und verwenden die Unterstützung nur zum Anzeigen von Multimedia-Inhalten.
  • Skizzenmodus: Mit dem wir das iPad im perfekten Winkel platzieren können, um Notizen zu machen, zeichnen Sie mit dem Apple Pencil ...
  • Lesemodus: Wir entfernen die Tastatur oder legen sie auf die Rückseite, um bequem Bücher, Zeitschriften, unseren Blog zu lesen ...

Das Gehäuse auch für das 11-Zoll-iPad Pro ist kompatibel mit Modellen der 1. und 2. Generation. Nur im Moment 11-Zoll-Modell kann reserviert werden. Um das Modell für das 12,9-Zoll-iPad Pro zu reservieren, müssen wir etwas länger warten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.