Micro-LED-Bildschirme für die Apple Watch würden 2018 eintreffen

 

Wir haben bereits bei früheren Gelegenheiten über diese Art von Mikro-LED-Bildschirmen für möglich gesprochen Apple Watch Series 3Vor einem Monat gab es einige Gerüchte über den Kauf eines Unternehmen, das sich auf diese Art von Bildschirmen spezialisiert hat - PlayNitride - und diese dann an Apple liefert, mit dem der derzeitige Anbieter von OLED-Bildschirmen, LG Display, einen großen Umsatzverlust erzielen würde.

Andere frühere Gerüchte haben dies bereits kommentiert Die neuen Apple-Uhren würden diese Art von Bildschirmen hinzufügenDie taiwanesischen Medien wiederholten diese Art von Nachrichten und kehren nun von der Mitte zur Anklage mit ihnen zurück Nikkei.

Analysten und Medien bestehen darauf, dass die Verhandlungen beginnen, um die Lieferanten zu gegebener Zeit bereit zu halten, und es ist klar, dass die Lieferketten mit der Produktion dieser Art von Displays beginnen müssen, wenn Apple sich für sie interessieren soll. Laut Eric Chiou, einem Analysten des Forschungsunternehmens WitsView in Taipeh, mit diesen Micro-LED-Displays, Apple würde nach Änderungen im Design der Uhr sowie nach einer besseren Autonomie suchen. Vorerst und laut Warnung ist das Eintreffen dieser Micro-LED-Bildschirme für das iPhone kurzfristig ausgeschlossen.

Im Prinzip sprechen Gerüchte über die Ankunft dieser Art von Bildschirmen für das nächste Apple Watch-Modell, aber das Datum, das in diesem Gerücht erwähnt wird, ist 2018, was uns bezweifeln lässt, ob Apple wird diese Displays entweder im nächsten Modell der Serie 3 implementieren oder für die Serie 4. Und es gibt einige Gerüchte, die über die Einführung einer erneuerten Apple Watch für dieses Jahr sprechen, sodass die Implementierung dieser Micro-LED-Bildschirme nicht rechtzeitig erfolgen würde. Was ist, wenn es klarer erscheint, dass diese Art von dünneren, weniger schweren und effizienteren Bildschirmen als die aktuellen OLEDs bald bei Apple Watches ankommen wird?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   hebicii sagte

    Wir werden sehen, wann diese Technologie verfügbar ist, wie sie mit oled / amoled konfrontiert wird, um zu sehen, ob sie besser sind oder nicht

    Apple sollte sich auch die alte Mikrodisplay-Technologie ansehen, die viel besser ist als das Mikrodisplay