Der Eclipse 4 Tweak bietet uns den Dark-Modus in iOS 10

In den letzten Wochen haben wir gesehen, wie die Welt von Jailbreak wie zuvor neu belebt zu sein scheint, wenn auch in geringerem Maße, aber es war Zeit, Bewegung in dieser Welt zu sehen. Während Benutzer noch warten Apple startet ein für alle Mal eine Option, mit der wir den Menüs eine dunkle Farbe hinzufügen können. Eine Option, von der bereits gemunkelt wurde, dass sie mit der endgültigen Version von iOS 10 geliefert wird. Benutzer, die den Jailbreak genießen, können diesen dunklen Modus jetzt auf ihren Geräten mit ios 10 genießen. Dies ist dank der Eclipse-Optimierung möglich, die gerade in der Version angekommen ist 4.

Eclipse 4 ist eine Optimierung, die es uns ermöglicht Aktivieren Sie den Dunkel- oder Nachtmodus auf der gesamten iOS-Benutzeroberfläche. Darüber hinaus wirkt sich dieses schwarze Thema auch auf die Anwendungsoberfläche aus, nicht nur auf die iOS-Menüoptionen, was das Lesen der Menüs bei wenig Licht in der Umgebung oder bei direkter Dunkelheit erheblich erleichtert. Diese neue Version bietet uns auch die gleichen Anpassungsoptionen wie frühere Versionen, wie z. B. Farbeinstellungen, die Anwendungen, die nicht von der Optimierung, der individuellen Anpassung einiger Schnittstellenelemente betroffen sein sollen ...

Dieses neue Eclipse-Update steht allen Benutzern, die es zu diesem Zeitpunkt bereits gekauft haben, kostenlos zur Verfügung. Für neue Benutzer, die es ausprobieren möchten, müssen sie es tun Zahlen Sie die 0,99 $, die es kostet. Sobald wir den Tweak installiert haben, müssen wir berücksichtigen, dass nicht für alle Anwendungen dieser Dunkelmodus aktiviert ist. Daher müssen wir Anwendung für Anwendung gehen, um ihn zu aktivieren. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, müssen wir die Anwendung neu starten, damit der Dunkelmodus angewendet wird.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.