Die erste Beta von iOS 13.7 ist jetzt verfügbar

iOS 13

Als alles darauf hindeutete, dass iOS 13.6 die letzte Version sein würde, die Apple von iOS 13 herausbringen würde, haben sie von Cupertino gerade die erste Beta des nächsten Updates von iOS und iPadOS gestartet: 13.7, eine Version, die vorerst verfügbar ist Es steht nur Entwicklern zur Verfügung.

Dieses neue Update konzentriert sich wie die vorherigen auf Exposure Notifications, die API, die dazu dient, die Verbreitung des Coronavirus zu stoppen Apple hat in Zusammenarbeit mit Google entwickelt. Mit diesem Update Es ist nicht erforderlich, einen von der Gesundheitsbehörde veröffentlichten Antrag herunterzuladen entsprechend, um die Funktionalität zu nutzen.

Apple behauptet, dass Sie jetzt die Exposure Notification API nutzen können, ohne eine App herunterladen zu müssen. Die Verfügbarkeit des Systems hängt jedoch von der Unterstützung der zuständigen Gesundheitsbehörde ab. Auf diese Weise erfahren Benutzer, dass in ihrem Land eine kompatible Anwendung vorhanden ist, für die noch eine Anwendung erforderlich ist in der Lage sein, Expositionsbenachrichtigungen zu verwenden.

iOS 14 ist bereits in der sechsten Beta

Apple Server haben gestern die veröffentlicht sechste Beta von iOS 14, eine sechste Beta, die aus der Hand neuer Betas für watchOS 7, tvOS 14 stammt, sowie ein neues Update, ebenfalls in der Beta, für den HomePod.

Es scheint, dass in Apple stürzt sich in die Entwicklung der iOS 14 Beta, seit dieser Zeit wurde der übliche Rhythmus der Veröffentlichungen (alle zwei Wochen) übersprungen. Derzeit wissen wir nicht, wie lange die Veröffentlichung der endgültigen Version von iOS 14 geplant ist.

Höchstwahrscheinlich startet Mitte September  Wie üblich, obwohl es auch wahrscheinlich ist, dass Apple auf die Präsentation der neuen iPhone 2020-Reihe warten möchte. Wenn Sie also die Nachrichten aus iOS 14 vor dem Start ausprobieren möchten, können Sie die öffentliche Beta installieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Sclu sagte

    Ich hoffe, dass mit diesem neuen Update die COVID-Belichtungsbenachrichtigungen auf meinem iPhone 6s funktionieren, was in den vorherigen (13.5 und 13.6) bisher nicht der Fall war.

  2.   MANUEL sagte

    Wann wird voraussichtlich 13.7 verfügbar sein?