"Das tut es schon", heißt es in der neuen Ankündigung der Apple Watch Series 6

Anzeigen sind der Schlüssel, um die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zu ziehen. In der Vergangenheit war und ist Apple ein Unternehmen, das sich in jedem Video, das im Internet und in den Medien veröffentlicht wird, um jedes Detail kümmert. Ihre Anzeigen sind leistungsstark, direkt und visuell, aber vor allem jede mit einem anderen Ziel und für ein anderes Publikum. Die neue Ankündigung der Apple Watch Series 6 trägt den Titel "Das tut es schon", in dem sich eine Erzählerin die Funktionen vorstellt, die sie in Zukunft haben soll. Alle diese Funktionen werden bereits von der neuen Apple Watch Series 6 ausgeführt, und verschiedene Personen reagieren auf ihre Eingriffe mit einem "es tut bereits".

"Das tut es bereits", eine Anzeige zur Bewerbung der Apple Watch Series 6

Zwei Minuten und dreizehn Sekunden. Es ist die Dauer der neuen Apple-Promo, um Ihre neue Apple Watch Series 6 zu verkaufen. Im gesamten Video sehen wir verschiedene Benutzer, wobei das Gerät hervorgehoben wird Alle Neuigkeiten und neuen Funktionen. Benutzer antworten, indem sie versuchen, eine Geschichtenerzählerin zu verspotten, die sich vorstellt, wie eine Smartwatch in Zukunft aussehen soll. Für Apple ist die Zukunft jedoch die Gegenwart für die Serie 6.

Überprüfen Sie Ihren Blutsauerstoffgehalt. Kontrolliere deinen Schlaf. Machen Sie jederzeit ein EKG. Einführung in die Apple Watch Series 6. Die Zukunft der Gesundheit liegt am Handgelenk.

Seit dem Start der ersten Apple Watch im September 2014 sind bis jetzt 6 lange Jahre vergangen und sechs verschiedene Generationen von Apple Watch. Die gesundheitlichen Fortschritte des Geräts sind erstaunlich: Echtzeit-Elektrokardiogramm, Messung der Blutsauerstoffsättigung, Schlafüberwachung, automatische Sturzerkennung ... Eine lange Liste, die Apple in seiner neuen Werbeaktion "bereits" hervorheben wollte. Die Zukunft liegt für Apple am Handgelenk.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.