Die sechste Beta von watcOS 4.3 ist jetzt verfügbar

Diese Woche scheint es so Die Jungs aus Cupertino haben es eilig und sie haben zwei Betas ihrer Betriebssysteme für das iPhone und die Apple Watch veröffentlicht, die fünfte und sechste Beta von iOS 11.3 und watchOS 4.3, einige Betas, dass alles darauf hindeutet, dass sie nächste Woche in ihrer Version erscheinen werden.

Gestern Nachmittag hat Apple die sechste Beta von iOS 11.3 veröffentlicht. Vier Tage nach dem Start der fünften Beta und einige Stunden später wurde die sechste Beta von watchOS 4.3 veröffentlicht, vier Tage nach dem Start der fünften Beta. Jedes Mal, wenn Apple das Tempo erhöht, verkürzt sich die Zeit bis zur Veröffentlichung der endgültigen Version.

Seit der Veröffentlichung von watchOS 4.3 in der sechsten Beta sind nur wenige Stunden vergangen. Da es sich um das Wochenende handelt, ist es unwahrscheinlich, dass die Entwickler daran arbeiten Untersuchen Sie, welche Neuigkeiten uns diese neue Beta für die Apple Watch bringt. Unter den wichtigsten Neuheiten, die wir mit der Einführung von watchOS 4.3 in seiner endgültigen Version sehen werden, finden wir:

  • Wählen Sie den Lautsprecher der Apple Watch aus, um den Inhalt im Control Center abzuspielen.
  • Die Steuerung der Musikanwendung über die Apple Watch ist wieder verfügbar.
  • Wenn Sie die Apple Watch aufladen, wird eine neue Animation angezeigt.
  • Neuer Nachtmodus al Laden Sie das Gerät horizontal auf, entwickelt für Apples neue Ladestation namens AirPower, eine Frachtbasis, die nach neuesten Gerüchten Ende März auf den Markt kommen soll.
  • Wenn Sie eine Anwendung öffnen, Eine neue Animation wird angezeigt, anders als das Gerät es gewohnt war.
  • Neue Benachrichtigung auf der Apple Watch Wenn wir es verwenden, entsperren wir damit den Zugriff auf den Mac.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.