Die sechsten Betas von iOS 14.5, iPadOS 14.5, tvOS 14.5 und watchOS 7.4 wurden gerade für Entwickler veröffentlicht

sechste Betas

Apple hat vor einer Stunde ein paar neue Betas (die sechste) für die verschiedenen Firmwares aller seiner Geräte herausgebracht. Das heißt, es gibt eine neue Version der Betas von iOS 14.5, iPadOS 14.5, tvOS 14.5, watchOS 7.4 und macOS 11.3 für Entwickler.

In Anbetracht dessen, dass sie bereits sind Der sechsteMöglicherweise handelt es sich bereits vor der endgültigen Version um die neuesten Testversionen für alle Benutzer. so werden wir auf die nächsten Tage aufmerksam sein. Wir haben möglicherweise Updates für alle.

Macht nur eine Stunde Entwickler können jetzt ihre Beta-Versionen auf die sechste Edition von iOS14.5, iPadOS 14.5, macOS Big Sur 11.3, tvOS 14.5 und watchOS 7.4 aktualisieren. Wie bei dieser Vorabversionssoftware üblich, dient sie nur zu Entwicklungs- und Testzwecken.

Daher sollte es nicht auf einem Gerät installiert werden, das wir täglich verwenden, da die Software möglicherweise noch einige technische Probleme aufweist, die ihre regelmäßige Verwendung verhindern können. Deshalb ist die Installation begrenzt Nur für Entwickler von Apple autorisiert.

Um iOS 14.5 und die neueste iPadOS 14.5 Developer Beta zu installieren, können registrierte Entwickler die neue Software einfach als Update installieren (OTA) jemand auf registrierten Geräten.

Wenn wir berücksichtigen, dass es sich bereits um die sechste Beta-Version derselben Software handelt, ist es wahrscheinlich, dass dies bereits die letzte für Entwickler ist, und bald wird Apple die endgültige Version für alle Benutzer veröffentlichen.

Wir werden also in den nächsten Tagen aufmerksam sein. Da Apple bei der Veröffentlichung seiner Updates niemals kündigt, werden wir auf der Hut sein und die Benachrichtigung geben, wenn sie veröffentlicht werden.

Zweifellos besteht eine der am meisten erwarteten Funktionen von iOS 14.5 zusammen mit watchOS 7.4 darin, unser iPhone entsperren zu können, wenn Sie eine Apple Watch am Handgelenk tragen, wie dies derzeit bei Macs der Fall ist.

Mit diesem System können Sie Ihr iPhone entsperren, auch wenn Sie das haben Maske auf. Sie haben bereits eine weitere Ausrede, um eine Apple Watch zu kaufen, falls Sie diese noch nicht haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.