Dies könnte das Motherboard des iPhone XR von 2019 sein

iPhone XR in rot

Machen Sie sich bereit, die Grenze der Gerüchte wird allmählich überschritten und von nun an und wahrscheinlich bis zum Monat September wird dies mit "Lecks", Gerüchten und Annahmen gefüllt sein. Was uns an dieser Zeit am besten gefällt, ist, dass normalerweise etwas wirklich gezeigt wird und wenn das iPhone in Keynote ankommt, wissen wir praktisch alles darüber.

In diesem Fall scheint die Produktionskette bereits im Gange zu sein und wir können sehen, was das Motherboard des iPhone XR dieses Jahres 2019 sein würdeWas könnte uns diese wichtige Komponente in Ihnen über das Terminal erzählen? Wir werden es sehen müssen.

Anscheinend besteht kein Zweifel daran, ob die Platte vom zukünftigen iPhone XI oder vom iPhone XR (2019) stammt, da die Platte der Apple-Modelle der Spitzenklasse jedoch eine «L» -Form hat Wir könnten auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass sich dies wieder ändern wird, und wir stehen tatsächlich vor dem Motherboard des vermutlich leistungsstärksten Smartphones der Welt. Nein? In Slashleaks Sie sind sich ziemlich klar über das Modell, zu dem dieses Motherboard gehört. Ich stelle mir das vor, weil sie mit einer Art privilegierter Informationen umgehen, die sie uns nicht mitteilen wollten.

Sie selbst sagen, dass trotz der Tatsache, dass die Platte bereits gedruckt ist und es klar ist, dass sie sich wesentlich vom aktuellen iPhone XR unterscheidet, Über das Terminal mit diesem Leck ist sonst wenig bekannt. Tatsächlich wären wir nicht überrascht, wenn es einem anderen gehört, obwohl die Realität ist, dass nur wenige Firmen so minimalistische und kompakte Designarbeiten an ihren Platten durchführen wie die von Apple entworfenen. Für Verbesserungen wird eine Erhöhung des RAM-Speichers erwartet, die 4 GB, reversibles kabelloses Laden und ein wenig mehr für ein Terminal enthalten wird, das die Erwartungen erfüllt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.