Eclipse 3 Beta für iOS 9 jetzt verfügbar

Eclipse-3

Wenn Sie dunkle ThemenMöglicherweise haben Sie eine Cydia-Optimierung namens Eclipse 2 verpasst. Mit dieser Änderung ändern wir die Menüs von einer weißen in eine schwarze Farbe, wie Sie im Screenshot der iOS-Einstellungen im Bild über diesen Zeilen sehen können. Das Schlimme ist, dass diese Version nicht für die neueste Version von iOS optimiert wurde, aber der Entwickler hat bereits eine veröffentlicht Eclipse 3 Beta was macht es kompatibel mit iOS 9.

Um die Beta von Eclipse 3 nutzen zu können, müssen Sie das Paket in der Vergangenheit gekauft haben. Wenn dies der Fall ist, können Sie Entwickler-Repository hinzufügen und installieren Sie alle Betas, die Eclipse 3 startet, aber Sie wissen, dass Probleme auftreten können, wenn Sie sich in der Testphase befinden. Wenn Sie alle Anforderungen erfüllen und es ausprobieren möchten, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Wir öffnen Cydia.
  2. Lass uns nach Fuentes gehen.
  3. Wir tippen auf Bearbeiten und dann auf Hinzufügen.
  4. Wir fügen das Repository des Entwicklers hinzu, das wie folgt aussehen muss: http://gmoran.me/repo
  5. Wir suchen nach Eclipse 3 (Beta).
  6. Wir installieren das Paket.
  7. Wenn Sie uns fragen, machen wir einen Respring.

Zusätzlich zur offiziellen Unterstützung von iOS 9 ist Eclipse 3 jetzt verfügbar standardmäßig deaktiviert in allen Anwendungen. Dies kann positiv oder negativ sein, da wir es für die Anwendungen aktivieren müssen, bei denen alles im Nachtmodus sein soll. Auf der anderen Seite gibt es sicherlich Benutzer, die dies bevorzugen, und deshalb hat der Tweak-Entwickler die Änderung eingeführt.

Es ist wichtig, erneut zu warnen, dass es sich um eine Optimierung der Beta handelt. Was ich an den Nachrichten als wichtig erachten würde, ist, dass der Entwickler sich an die Arbeit gemacht hat. Bei der Installation einer Beta ist es sehr wahrscheinlich, dass es zu Abstürzen und Neustarts kommt, was ich bereits mit gelegentlichen Optimierungen in der Vergangenheit erlitten habe. Auf jeden Fall ist es auch möglich, dass es perfekt funktioniert, wie es auch mit Auxo in iOS 6 passiert ist. Die Entscheidung liegt bei Ihnen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Wilson manuel sagte

    Warum setzen sie immer Dinge, die noch nicht kompatibel sind?

  2.   Daniel sagte

    Beim Hinzufügen des Repos wird ein Timeout-Fehler angezeigt