iPhone SE: Alles, was Sie über Apples tolles kleines Handy wissen müssen

iPhone SE Wie wir alle erwartet haben, Apple hat gestern das iPhone SE vorgestellt, ein Gerät, das wir mit dem iPhone 5s verwechseln könnten, das im September 2013 in den Handel kam, aber nur wegen seines Designs.

Übertraf sein Image, Das iPhone SE ist ein Gerät, das Sie im Auge behalten solltenTrotz allem ein Telefon mit einem 4-Zoll-Bildschirm, das praktisch alles mit dem iPhone 6s zu tun hat, Apples High-End-Gerät, das im vergangenen September in den Handel kam. In diesem Artikel werden wir Ihnen (fast) alles erzählen, was mit dem neuen «kleinen» der Apple-Familie zu tun hat.

Das iPhone SE-Design kommt mir bekannt vor

iPhone SE

 

Wir beginnen mit dem Offensichtlichsten, was mit bloßem Auge gesehen wird. Das iPhone SE hat die Das gleiche Design und die gleichen Abmessungen wie beim iPhone 5s Dies ist ein 2013-Zoll-Bildschirm mit scharfen Einfassungen und einer Rückseite aus Metall in der Mitte sowie mit der Ober- und Unterseite aus Glas. Sicherlich sehen viele dies besser zurück als das iPhone 4 / 6s und seine berüchtigten Antennenstreifen.

Zuerst glaubte man, dass es das gleiche Design wie das iPhone 6 / 6s haben würde, aber das war es nicht. Sie haben nicht einmal die Position des Sleep-Buttons geändert. Dies ist sinnvoll, wenn man bedenkt, dass Apple seine Position bei den größeren Modellen so verschoben hat, dass wir sie mit nur einer Hand erreichen können. Wenn wir nicht nach hinten schauen würden, wo Es hat die Buchstaben "SE"Wir könnten uns perfekt vorstellen, dass wir ein iPhone 5s vor uns haben.

A9-Prozessor und M9-Co-Prozessor

apple-A9

Mit der Lektion des iPhone 5c wollte Apple nicht den gleichen Fehler machen und hat sein neues 4-Zoll-Modell mit aktualisierter Hardware auf den Markt gebracht. Das iPhone 5c wurde mit der gleichen Hardware geliefert (sehr wenig besser) als das iPhone 5, das ein Jahr zuvor enthalten war, was eine Flut wohlverdienter Kritik auslöste. Das iPhone SE hat das gleiche A9 Prozessor und der gleiche M9-Co-Prozessor, der auch im iPhone 6s und iPhone 6s Plus enthalten ist. Dank ihnen hält das neue 4-Zoll-Modell länger als ein Prozessor, der seit 18 Monaten auf dem Markt ist, ein A8, der im September 2014 auf den Markt kam.

"Hallo Siri!" immer verfügbar

Hallo Siri!

Im Gegensatz zum iPhone 6 und früheren Versionen wartet das iPhone SE immer darauf, dass wir den virtuellen Assistenten aufrufen. Sie könnten denken, dass dies viel Batterie verbrauchen wird, aber hier die M9 Motion Co-Prozessor. Durch seine Effizienz kann diese Funktion immer zuhören. Nun, fast immer: Wenn wir es in einer Tasche oder ähnlichem haben, wird es nicht reagieren.

Und wie viel RAM hat das iPhone SE?

Dies ist die eine Million Frage. Wir wissen, dass das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus über 2 GB RAM verfügen, aber wie bei Apple-Produkten üblich mussten wir auf die ersten Leistungstests (Benchmarks) und das anschließende Ausnehmen von iFixit warten, um sicherzugehen. Seit der Präsentation des iPhone SE sind noch nicht einmal 24 Stunden vergangen, es sei denn, jemand hat einen Leistungstest durchgeführt Vor Ort (etwas, das anscheinend nicht passiert ist oder das wir inzwischen wissen würden) Wir werden nicht wissen, ob es 1 GB oder 2 GB RAM hat bis es in den Verkauf geht.

Die Wahrheit ist, es scheint keine sehr gute Idee zu sein, 1 ein iPhone mit 2016 GB RAM auf den Markt zu bringen, aber das iPhone SE verfügt über einige diskretere Spezifikationen, als das iPhone 6s und RAM zur Liste der Engpässe beitragen könnten. Wenn ich wetten müsste, würde ich wetten, weil das neue 4-Zoll-Modell den gleichen RAM hat wie die größeren Modelle, die im vergangenen September eingeführt wurden.

12MP Hauptkamera

IPhone 5s KameraEine weitere der verbesserten Spezifikationen und ohne Zweifel eine der Hauptattraktionen des iPhone SE ist seine Kamera. Das neue iPhone "mini" wird mit der gleichen Kamera geliefert, mit der das iPhone 6s montiert ist, mit einigen wenigen 12MP diese Zunahme der Zahl 50% im Vergleich zur iPhone 6 Kamera. scheint dass das iPhone 6 bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Fotos macht, das iPhone 6s und damit das iPhone SE jedoch unter allen Bedingungen bessere Details aufnehmen (ja, auch bei schlechten Lichtverhältnissen).

Eine gute Frage wäre: Warum ragt die Kamera nicht heraus, wenn sie mit der des iPhone 6s identisch ist? Wenn ich ehrlich sein muss, habe ich keine Antwort auf diese Frage. Ja, ich kann sagen, dass das iPhone SE einen halben Millimeter dicker ist als das iPhone 6s. Höchstwahrscheinlich wollte Apple das iPhone 6 / 6s nicht mit einer kleinen Kurve im Kamerabereich herstellen, also beschlossen sie, den Ring darauf zu setzen und das Problem im Keim ersticken zu lassen (obwohl es den Anschein hat, dass das Mittel schlechter ist als das Krankheit).

4K-Aufnahme

iPhone-6s-4k

Wenn wir sagen, dass das iPhone SE dieselbe Kamera wie das 6s hat, liegt das daran, dass es so ist. Eine der Neuheiten, die im vergangenen September eingetroffen sind, ist die Möglichkeit von Video in 4K-Qualität aufnehmen (und machen Sie 8MP-Fotos von dem, was aufgezeichnet wird) und das iPhone SE kann auch in dieser Auflösung aufnehmen. Der Nachteil ist, dass der iPhone SE-Bildschirm diese Qualität nicht reproduzieren kann. Das Gute ist, dass die Videos auf jedem Bildschirm gut aussehen (oder vom iPhone selbst vergrößert werden).

Wie das iPhone 6s kann auch das iPhone SE Videos aufnehmen Zeitlupe in 720p bei 240 fps und 1080p bei 120 fps.

FaceTime-Kamera, vielleicht die Achillesferse

Selfie

 

Dies ist einer der Punkte, über die sie in der gestrigen Keynote nicht gesprochen haben: Die Frontkamera des iPhone SE ähnelt der des iPhone 6. Nicht, dass es sich um eine schlechte Kamera handelt, aber sie kommt der der Kamera nicht einmal nahe iPhone 6s und iPhone 6s Plus. Die neuesten Apple-Smartphones verfügen über eine 5-Megapixel-FaceTime-Kamera mit Retina Flash, während das iPhone SE über eine Frontkamera verfügt, die ... nur diesen Anforderungen entspricht 1,2 MP mit ƒ / 2,4 Blende. Zumindest hat es Retina Flash.

Touch ID der ersten Generation

berühren ID

Ein weiterer Punkt, der sich vom iPhone 6s unterscheidet, ist sein berühren ID. Die neuesten Modelle der sogenannten "normalen Größe" kamen mit der zweiten Generation des im September 2013 eingeführten Kohlenstoffsensors auf den Markt. Sie erkennen schneller und sicherer mehr Details in der Textur der Finger als die vorherige Generation. Ich, der das iPhone 5s hatte (tatsächlich habe ich es immer noch als Support-Telefon), habe mich nie über seine Touch ID beschwert, aber es ist wahr, dass es mehr ausfällt als das iPhone 6s. Es scheitert wenig, sehr wenig, aber es hat mich manchmal gescheitert.

Höhere Anrufqualität und Internet iPhone 5s LTE

In der Qualität der Verbindungen liegt das iPhone SE auf dem gleichen Niveau wie das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus, mit einem LTE, das dies kann Download-Geschwindigkeit bis zu 300 MBit / s. Und was besser ist, ist, dass all dies mit weniger Energieverbrauch als beim iPhone 6 erreicht wird. Dies ist sehr wichtig, wenn wir den begrenzten Akku berücksichtigen, der in einem 4-Zoll-Modell enthalten ist.

NFC-Chip; Bezahlen Sie mit Apple Pay

Apple Pay

Obwohl Apple Pay Es hat noch nicht viele Länder erreicht, es ist immer eine gute Nachricht zu wissen, dass wir die notwendige Hardware haben werden, um es zu verwenden. Das iPhone SE verfügt über denselben NFC-Chip wie das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus, sodass Sie bei Ihrer Ankunft in Ihrem Land mit dem mobilen Zahlungssystem von Apple bezahlen können.

Ohne 3D Touch

Berühren Sie 3D

Dies war auch etwas, das bekannt war. Der Bildschirm Berühren Sie 3D Dies ist einer der Ansprüche der größeren und teureren Modelle, weshalb sie es nicht in das 4-Zoll-Modell aufgenommen haben. Dies ist auch eine Möglichkeit, den Preis beizubehalten, da sonst das iPhone SE mit einem höheren Preis ankommt.

Ja, es hat einen 3.5-mm-Kopfhöreranschluss Blitzkopfhörerkonzept

Dies wurde erwartet, aber ich kommentiere es für den Fall, dass es ein Missgeschick gibt. Was voraussichtlich das erste iPhone ohne Kopfhöreranschluss sein wird, ist das iPhone 7. Das iPhone SE funktioniert wie das iPhone 5s hat KopfhöreranschlussDies ist eine gute Nachricht für diejenigen, die die in den letzten Jahren gekauften Kopfhörer weiterhin verwenden möchten.

Preis und Verfügbarkeit des iPhone SE

Farben, in denen das iPhone SE erhältlich ist Das iPhone SE kann sein Buch vom Dienstag, den 29 .. und sie haben gesagt, dass es ab dem 31. März gesendet wird. Es wird in den gleichen Farben geliefert, in denen das iPhone 6s erhältlich ist: Silber, Gold, Space Grey und Roségold. Sein Preis wird sein 489 € für das 16-GB-Modell y 589 € für das 64-GB-Modell. Wenn wir berücksichtigen, dass das iPhone 6s mit 16 GB 749 Euro kostet, sprechen wir von einer Einsparung von 260 Euro. Denken Sie, dass es die Einsparungen wert ist, oder zahlen Sie lieber mehr, um 3D Touch und die anderen Extras der größeren Modelle zu haben?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

28 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Fremen_bdn sagte

    Ich werde es ernst nehmen. Ich mag das Design und die Größe des iPhone 5 im Vergleich zum iPhone 6 immer noch mehr ... Aber wir werden bis September warten, um zu sehen, wie das 7 aussieht, und ich werde entscheiden, mit welchem ​​ich mein iPhone 5 erneuern möchte ...

  2.   MFB sagte

    Am 9. Februar hat sich der Kauf dieses Terminals nicht gelohnt: https://www.actualidadiphone.com/un-iphone-5se-en-2016-gracias-pero-no-gracias/

    1.    Pablo Aparicio sagte

      Hallo MFB. Am 9. Februar gab es Gerüchte, dass er viel weniger haben würde als er. Tatsächlich habe ich vor, einen Artikel zu schreiben, der die Hälfte rückgängig macht.

      Ein Gruß.

      1.    MFB sagte

        Danke für den Kommentar Pablo.
        Das Problem mit Gerüchten ist genau das, dass es Gerüchte sind. Aber ich denke, vielleicht waren Sie mit dieser Aussage ein wenig "radikal".
        Für mich (ich habe eine 6) denke ich, dass ein Apple-Produkt (weshalb wir als erstes wissen, dass es nicht gerade billig sein wird) sehr gut angenommen wird. Besonders für diejenigen, die nicht den Sprung auf die 4.7 Zoll der 6 machen wollen (vom Plus spreche ich nicht).
        Ich bin der Meinung, dass der Verlust der Frontkamera und des 3D-Touch (sicherlich auch etwas anderes) durch diese Größe ausgeglichen wird.
        Obwohl ich immer noch sehe, dass die Zahlung von 100 € unverhältnismäßig ist, um 64 GB Speicherplatz im Vergleich zu 16 GB zu haben.
        Übrigens haben sie, wie bereits erwähnt, bereits bestätigt, dass es 2 GB RAM hat.

        Grüße

        1.    Pablo Aparicio sagte

          Ich war nicht radikal. Sie sind Diskussionsbeiträge. Vielleicht machen wir nicht klar, wie wir es machen, aber wenn wir diese Art von Post machen, muss man versuchen, das Positive und das andere das Negative zu sehen. Mit der SE sagte Juan, dass er einen machen würde, indem er positiv über ihn sprach, und ich würde ihn für alles angreifen, was sie sagten. Wenn ich es jetzt zum Beispiel tun würde, könnte der Preis es weder hinzufügen, noch die veraltete Hardware (obwohl es etwas hat, wie Sie in einem Beitrag sehen können, den ich gerade veröffentlicht habe).

          Ein Gruß.

          1.    MFB sagte

            Nein, wenn es klar ist. Deshalb mein Anführungszeichen für "radikal". Die Idee der Beiträge für und gegen ist gut und gibt unterschiedliche Meinungen zum selben Terminal.

  3.   espetec78 sagte

    Guten Morgen, sehr teuer, wenn man bedenkt, dass sie es in den USA für 399 US-Dollar verkaufen werden ... Persönlich ist der Startpreis von 489 Euro eine Menge! Alles Gute!

  4.   Cristian sagte

    Laut der offiziellen Apple-Website verfügt die Frontkamera über einen Retina-Blitz.

  5.   Bubo sagte

    Ich denke, Apple hat diesmal die Batterien gut eingelegt, nicht wie die Scheiße, die der 5c war. Ich denke, es ist ein sehr gutes Telefon und der Preis ist nicht schlecht. Derzeit habe ich das 5S und ich plane, die Terminals in ein paar Monaten zu wechseln. Wenn die 7 herauskommt, werde ich die 6 GB 64s nehmen, ich entscheide mich nicht Da dies einer der Gründe ist, warum ich mich ändern möchte, ist es, etwas mehr Bildschirm zu haben, wenn ich nicht auf den Kopf gesprungen bin.

    Eine Sache, an die ich denke, wenn ich die Eigenschaften dieses Telefons sehe, ist, dass ich den Eindruck habe, dass das iPhone 6 nur noch wenig Leben hat. Ich denke, sobald das iPhone 7 herauskommt, wird es eingestellt und das iPhone 6 bleibt das niedrigste Reichweite wie zu seiner Zeit mit dem Iphone 5.

    was denkst du?

  6.   Odalie sagte

    Ich bin ein Benutzer des iPhone 5S, seit es herauskommt. Ich habe es für mein altes iPhone 4 erneuert. Und wenn ich Ihnen die Wahrheit sage, ich habe vor, damit fortzufahren, es passt perfekt zu mir und es ist sehr leistungsfähig. Es hat Touch ID, den Motion Coprozessor, 64 Bit, etc ...

    Bis heute sehe ich keinen Grund, warum ich mein Telefon erneuern musste, was mich einmal 700 Dollar gekostet und viel weniger für 200 Euro unterboten hat.

    Das einzige, was ich manchmal vermisse, ist der iPhone 6-Bildschirm, der etwas größer ist. Aber im Gegenzug fühle ich mich in meiner Tasche weniger sperrig, was auch sehr geschätzt wird.

    Wenn ich andererseits von dem vorliegenden Problem spreche und heute mein iPhone verlieren und ein neues kaufen müsste, wäre ich in ernsthaften Zweifeln, ob ich dieses oder ein höheres fangen soll. Die Wahrheit ist, dass ich es als eine sehr gute Strategie sehe, nicht jeder mag oder braucht ein größeres Terminal und das iPhone SE hat eine sehr gute Leistung. Wenn sie es auf 399 € gesetzt hätten, wäre es eine Bombe gewesen, eine Schande, dass die Preiserhöhung Sie bereits dazu bringt, andere Optionen in Betracht zu ziehen.

  7.   Gonzalo sagte

    Hallo! Die Batterie bleibt gleich?

  8.   anonimous sagte

    Ich bin ein iPhone 6-Benutzer und muss sagen, dass es schwierig ist, zurück zu gehen, wenn man sich erst einmal an einen 4,7-Bildschirm gewöhnt hat. Trotzdem denke ich ernsthaft über den Kauf dieses iPhone SE nach. Derzeit habe ich 16 GB und wollte es schon immer Um auf 64 zu kommen, erfüllt dieses iPhone perfekt meine Bedürfnisse zu einem viel günstigeren Preis als jedes iPhone. 64 GB für fast 600 Euro sind nicht schlecht, um die Eigenschaften der 6er zu bieten.
    Manchmal müssen wir uns wirklich fragen, was wir brauchen. Viele von Ihnen werden überrascht sein, weil Apple die Grundbedürfnisse zu einem sehr, sehr niedrigen Preis für ein iPhone mehr als gedeckt hat.

    Während Sie darauf warten, die Akkulaufzeit dieses neuen iPhones zu erfahren, wird es sicherlich sinken.

    Apropos Apples Strategie: Ich nehme an, dass mit dem für dieses iPhone festgelegten Preis mit den Benutzern gespielt wird, damit diese auf einen kleineren Bildschirm gehen und dann ein iPhone 7 präsentieren, von dem ich mir vorstelle, dass es tausend Neuigkeiten für die Menschen gibt Um bei 4,7 Zoll zurückzukehren, ist alles sehr chaotisch

    1.    MFB sagte

      "Manchmal müssen wir uns wirklich fragen, was wir brauchen. Viele von Ihnen werden überrascht sein, weil Apple die Grundbedürfnisse zu einem sehr, sehr niedrigen Preis für ein iPhone mehr als gedeckt hat."

      Es tut mir leid für den Kommentar, aber das "hat abgedeckt" ruft mich mehr überrascht ...

  9.   Webservice sagte

    @anonimous hast du die Keynote nicht gesehen?
    Der Grund, warum sie dieses iPhone herausgebracht haben, ist der chinesische Markt. 60% wollten ein Smartphone, das mit einer Hand verwendet werden kann. «Zum Glück sind sie von Natur aus winzig.»
    Ich wundere mich über das iPhone 7, es ist Zeit, das Design zu erneuern.

  10.   Bubo sagte

    Es scheint mir nicht teuer zu sein, es ist ein kleineres iPhone 6s, das einzige, was es fehlt, ist der 3D-Touch, es ist ein sehr leistungsfähiges Terminal. Wer diese Größe mag, ist es wert

  11.   Schotter sagte

    Der bisher korrekteste Kommentar

    1.    byron perez garcia sagte

      Ich denke, der Kommentar ist gut, ich werde einen dank Pablo und anderen Beiträgen nach Guatemala bis morgen, 5. Mai 2015, kaufen. Ich werde dir davon erzählen, aber ich mag es.

  12.   Dir sagte

    Laut dem Artikel "Erste Benchmarks bestätigen die 2 GB RAM des iPhone SE" ist die Frontkamera wie die des iPhone 5, es ist weder das iPhone 6 noch das iPhone 5S, stimmt das?

  13.   IOS 5 für immer sagte

    Ohne volle 4g? Gekappt? Aber woher hast du das ??? Es hat das gleiche LTE des iPhone 6
    http://www.apple.com/es/iphone/compare/

  14.   Javi sagte

    Iphone 6s - 749 Euro
    iPhone 5se - 489 Euro

    Wenn ich Konten mache, bekomme ich 260 Euro mehr, nicht 150.

  15.   anonimous sagte

    Ich weiß nicht, wie viele Leute es zu sagen haben oder auf welche Weise klar zu machen ist, dass Apple dieses iPhone als anderes Produkt verkauft, es ist eine Frage der Größe, wenn Sie 5.5 Zoll mögen, dieses iPhone für viele Kameras , RAM, Prozessor, den sie einsetzen Zu einem Preis von Kaugummi werden Sie ihn niemals für die Größe kaufen, die er hat. Ich denke, Apple macht etwas, was noch keine Marke zuvor getan hat, und lässt die Leute überlegen, welche Größe sie wirklich brauchen.

    Denken Sie darüber nach, stellen Sie die Größenvariable nicht auf das gleiche Niveau wie RAM, Kamera, Prozessor, je größer sie ist, es ist nicht unbedingt besser, Sie erstellen ein neues Handy, bis jetzt haben wir einen Trend gesehen, in dem Smartphones waren Dieses iPhone wurde intern gemeinsam verbessert, um die Bildschirmgröße zu erhöhen. Es hat uns gezeigt, dass es genau das ist, ein Trend, der zu Ende gegangen ist, der Preis so niedrig ... wer weiß, es könnte Apples Strategie sein.

    PS: Ich bin beeindruckt von der Tatsache, dass die Isight-Kamera mit 4k-Aufnahme usw. jetzt in den drei Größen iPhone und iPad Pro 3 erhältlich ist. Es könnte ein Hinweis darauf sein, dass Apple die iPhone 9,7-Kamera erheblich verbessern wird. Wir haben bereits die Größe gesehen, die sie haben wird. Dort lasse ich sie.

  16.   weiß sagte

    Gehen Sie heute Kastanie des Handys, und jemand, der die 4er, 5er und jetzt 6er durchlaufen hat, sagt es

    1.    Xavier sagte

      alb, du hast nicht mal einen flachen Alcatel.

    2.    Bubo sagte

      Nun, es ist genauso braun wie die 6er, die du jetzt hast. Die SE ist praktisch die 6er in klein.

      Es ist ein sehr gutes Telefon mit fast den gleichen Funktionen wie das 6s, aber für Leute, die eine kleinere Größe mehr mögen.

  17.   Luis sagte

    Hat jemand die neuen Hintergrundbilder bemerkt, die für das neue iPhone erscheinen? Werden sie exklusiv sein? Oder wird es im nächsten Update kommen?

  18.   weiß sagte

    totale Kastanie ... sag was du willst, aber ich hatte ein dünneres Handy erwartet und dass die vordere Hälfte den Rahmen nicht nehmen würde. Es ist eine vitaminisierte 5s.

  19.   Fett sagte

    ... nun, wie immer kommt die Kritik heraus, in diesem Fall der letzte Satz von APPLE, das IPHONE 5 SE ... nun, trotz dieser Kritik gefiel es SAMSUNG so gut, dass genau dieses APPLE-Modell LA INSPIRATION war SAMSUNG für sein neuestes Modell, die GALAXY S7… oder nicht ????

  20.   Eduardo sagte

    Sicher, Samsung hat Apple-Designs IMMER geliebt,… Tatsächlich sind die letzten beiden von SAMSUNG im letzten Jahr und in diesem Jahr eine Mischung aus Apple-Designs, dem iPhone 3, dem iPhone 4, dem iPhone 5 und dem Iphone 6.