Ein neues Foto zeigt die angeblichen drei Kameras des iPhone 2019

Das iPhone ist eines der Dispositivos Bestseller auf dem Markt. Darüber hinaus sind die Gerüchte über die neuen Generationen im Netzwerk konstant. Das iPhone 2019 wird im September dieses Jahres veröffentlicht und heute erhalten wir Dutzende wöchentlicher Lecks mit möglichen Neuigkeiten des Terminals, die größtenteils abgelehnt werden.

Eine der Ideen, die das iPhone 2019 umgeben, ist, dass es einen Komplex von haben wird drei Rückfahrkameras. Vor ein paar Tagen ein Bild von der Chassis des angeblichen iPhone 2019 in dem Sie die Steckplätze für die verschiedenen Kameras sehen können.

Wird das iPhone 2019 drei Kameras haben?

Das soziale Netzwerk von Weiboo ist ein Ort, an dem Gerüchte und Lecks aller Art zusammenlaufen. Viele von ihnen sind von zweifelhafter Richtigkeit und werden am Ende entlassen. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass dieses soziale Netzwerk viele Lecks aufweist das war wahr. Das nächste iPhone 2019 wird im September veröffentlicht und heute sind in diesem sozialen Netzwerk viele Bilder und Lecks verfügbar.

In diesem Fall sehen wir das angebliche Gehäuse des iPhone 2019. Im Bild sehen wir die Struktur des Geräts mit dem neuer Kamerakomplex, in dem wir die Existenz von drei Slots für sehen können drei Kameras. Seit einiger Zeit ist die Rede davon, dass das nächste Apple-Gerät einen Komplex verschiedener Objektive mit sich bringen würde, um die Fotoqualität zu verbessern und den Benutzern 3D-Tools anzubieten.

Wenn wir genau hinschauen, können wir auch zwei weitere Slots unterscheiden. Eine davon ist für den True-Tone-Blitz vorgesehen, der bei anderen iPhone-Modellen verfügbar ist. Das andere Loch könnte, wie wir im sozialen Netzwerk lesen können, einem neuen entsprechen Lasersensor Dies würde die Qualität der Bilder erhöhen und dem Gerät ein weiteres Tool zur Verfügung stellen, mit dem Nachrichten im Zusammenhang mit Augmented Reality angeboten werden können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.