Eine Apple Watch hilft, das Leben eines Teenagers zu retten

apple Watch

Dies ist die Geschichte von Paul Houle, einem 17-jährigen Jungen, der beschlossen hatte, eine Apple Watch zu kaufen. Es ist nicht das erste Mal, dass Ein Apple-Gerät hilft, ein Leben zu rettenIch sage nicht, dass dies nur Apple-Geräte tun, da dies eine Lüge wäre. Das Schöne daran ist, zu sehen, wie uns die Technologie auch im schlimmsten Fall hilft, wenn wir alleine sind.

Bei früheren Gelegenheiten haben wir davon gehört ein Mädchen, das unter ihrem Auto gefangen wurde und er konnte Notfälle anrufen, weil er sein iPhone in der Tasche hatte und Siri um Hilfe bitten konnte, die, wie wir bereits wissen, immer da ist, um uns bei allem zu helfen, was es ist (obwohl er es oft ist) Am Ende wird im Internet gesucht, wie es geht.

Paul Houle entschied sich für eine Apple Watch Einige Tage vor Beginn des Trainings vor der Saison an der Tabor-Akademie stellte Paul nach zwei täglichen Übungen fest, dass etwas nicht stimmte. Seine Apple Watch gab ihm 145 Schläge pro Minute, sogar Stunden nach dem Training.

Er würde es erst nach einer Weile wissen, aber er litt unter einer Situation, die sein Leben hätte beenden können. Paul sah, wie er in ein paar Minuten Training Probleme beim Atmen bekam und schließlich seine Knie versagten, etwas war falsch Nichts Gutes.

Ärzte später diagnostizierten sie ihn RhabdomyolyseEine Krankheit, bei der sich die gestreiften Muskeln "auflösen" und gefährliche Substanzen in den Blutkreislauf gelangen, die die Nieren ernsthaft schädigen können.

Der Trainer beeilte sich, die Messungen der Apple Watch manuell zu bestätigen, und sobald er sah, dass sie wahr waren, brachte er ihn ins Krankenhaus, dort stellten sie die Diagnose und gaben ihm gute / schlechte Nachrichten, wenn er am nächsten Tag zurückgekehrt war Um zu trainieren, hätte er die Kontrolle über deine Muskeln und sogar verlieren können Es bestand die Möglichkeit, dass er zu Boden fiel und genau dort starb.

Paul gibt zu, seinem Aktivitätsmonitor (Apple Watch) sehr dankbar zu sein, ein Tool, das sich erneut bewährt hat wie nützlich es sein kannWir dürfen jedoch nicht vergessen, dass, obwohl die Apple Watch geholfen hat, die wahren Helden der Trainer und die Ärzte sind, die ihm geholfen haben.

Rhabdomyolyse ist eine häufige Erkrankung, die jedoch selten so schwerwiegend wird. Ohne ordnungsgemäße Erkennung und anschließende Behandlung hätte dieses Problem auf ganz andere Weise enden können. Es ist schön zu sehen, wie Technologie wird in unser Leben integriert, um uns Verbesserungen zu ermöglichen in vielen Aspekten jenseits von Kommunikation und Freizeit.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jose sagte

    Was hat Rhabdomyolyse mit einer erhöhten Herzfrequenz zu tun? Meine Mutter, was für ein Unsinn ...

  2.   vaderiq sagte

    Wir kehren zu Fantasy-Geschichten zurück, um Werbung zu generieren und den Umsatz XD zu steigern.
    Der Cartoon des Mechanikers, der unter dem Auto gefangen war, war kein Mädchen, sondern ein "Junge", und sie vergaßen, wie die Geschichte läuft, und der auch den Home-Knopf mit seinem Pompi drückte, um Siri aufzurufen, da sein iPhone in seiner Tasche steckte und seine Hände waren bewegungsunfähig. Und jetzt mit dieser anderen Geschichte ist Apple unser unverzichtbarer Held in unserem Leben geworden (Sarkasmus) XD. Samsung wird zweifellos schlecht im Marketing sein, wenn es um die Werbung für seine Galaxys geht, aber Apple und seine Kindergeschichten sind auch nicht weit dahinter.

  3.   Nicanor sagte

    Sie haben mich überzeugt, morgen werde ich die Apple Watch kaufen.

  4.   HE sagte

    Tolle. Morgen alle im Laden, um 400 Euro in dieser noblen Maschine zu lassen, ohne die wir nicht leben können.

  5.   Pepe Sommersprossen sagte

    Wie blöd. Apple hat ein Leben gerettet. Es ist wahrscheinlich das einzige Gerät, das die Herzfrequenz misst.

    Idioten.

  6.   Carlos sagte

    Suchen Sie also nach den Symptomen dieser Krankheit, wenn die Möglichkeit einer Veränderung des Herzrhythmus besteht und daher der erste Kommentar von José oder Sie ein Arzt oder ein Narr von zwei sind.