Eine Frau rettet ihr Leben dank ihrer Apple Watch

EKG auf Apple Watch Series 6

Das beliebte Medium AppleInsider und andere Fachmedien in der Apple-Welt zeigen die Neuigkeiten, die wir mit euch allen teilen werden, und zwar Apple Watch erscheint nach einer unregelmäßigen Herzrhythmusmessung wieder als Protagonist.

In diesem Fall handelt es sich um eine Apple Watch SE. Es scheint, dass sein Besitzer Diane Feenstra, der in Michigan, USA lebt, stellte fest, dass die Uhr eine viel höhere Herzfrequenz als normal registrierte und beschloss in diesem Moment, in die Notaufnahme zu gehen ...

169 Schläge Herzfrequenz

Es ist offensichtlich, dass es in vielen Fällen nicht notwendig ist, eine Apple Watch zu haben, um zu bemerken, dass etwas in unserem Körper nicht gut läuft, einem kann schwindelig werden, man kann sogar manchmal den Herzschlag bemerken, der menschliche Körper ist in diesem Sinne spektakulär, aber das alles mit der Apple Watch es wird viel einfacher und es wird festgehalten, dass es sehr wichtig ist. In diesem Fall erkannte die Uhr eine Herzfrequenz von 169 Schlägen pro Minute, was Feenstra zu der Annahme veranlasste, dass er einen Herzinfarkt hatte und beschloss, direkt ins nächste Krankenhaus zu gehen.

Im Krankenhaus angekommen, führten sie die entsprechenden Tests durch und es wurde ein Problem in einer lebenswichtigen Arterie festgestellt. An dieser Stelle ist es das Wichtigste, zu unserem Arzt zu gehen, daher ist die Benutzerin der Apple Watch zu sagen, dass sie dank des Geräts und logischerweise ihrer Intuition ihr Leben gerettet hat. Dank des schnellen Handelns der Frau und ihres Mannes, die keine Sekunde zögerten, sie ins Krankenhaus zu bringen, gelang es den Ärzten, ihr Leben zu retten bei Erkennung dieser ungewöhnlichen Herzfrequenz von Ihrer Apple Watch.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.